Frage von Manuel20, 49

Den Zug zum anhalten bringen - Wie wende ich es ab?

Ich hab immer stärker das Gefühl das mein Leben keinen Sinn mehr macht da ich von niemandem etwas positives zurück erhalte. Wie kann ich solche Gedanken, mich vor den Zug zu werfen, verhindern ? Meine Psychologin weiß nicht mehr weiter...

M20

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mxvrie, 25

Direkt solche Gedanken hatten ich nicht, aber in der art und ich kann mir vorstellen wie schwer soetwas ist, weil ich auch oft damit gekämpft habe. Bitte gib niemals auf, glaub an dich. Es mag sich zwar nicht leicht anhören, aber es kann wirklich besser werden. 

Mir hat nicht viel geholfen, aber ich habe es versucht und aus meinen Erfahrungen kann ich sagen, dass mir ein Neustart echt geholfen hat, aber dazu muss ich sagen es war nicht einfach. Mir ging es oft so schlecht wie dir, aber es lohnt sich zu kämpfen.

Du  bist leider nicht der/die einzige/r mit soetwas, ich wünsche dir aber viel Glück,  das wird schon!

Antwort
von zzzrrrxycv121, 23

Indem du dich fragst: wie Kinder in Indien die vergewaltigt werden und am verhungern sind. Welche nichtmal ein Dach über den Kopf haben, keine Familie und ihre Freunde verhungern sehen.
Wie die das aushalten ohne Suizid zu verüben!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten