Frage von DerKorus, 33

Den Hof des Vaters übernehmen?

Hätte jetzt auch mal eine Frage :) Weiss jemand vieleicht wie es aussieht wenn Ich mal den Hof meines Vaters übernehmen will, brauch ich da eine abgeschlossene Lehre als Landwirt auch wenn ich schonj alles kann (vom Vater gelernt) oder darf ich das auch so, habe eine andere Lehre gemacht (geht in neine komplet andere Richtung. Also vom Gesetz her (wohne in der Schweiz).

Antwort
von JustNature, 23

Ich bin zwar kein Schweizer, aber z.B. in Deutschland wäre es undenkbar, wenn ein Hofnachfolger eine landw. Ausbildung nachweisen müßte. Denn ca. 30% der Bewirtschafter haben keine.

Eine lw. Ausbildung ist aber teilweise nötig, wenn man vom Staat Investitionsförderungen bekommen will.

Weiterhin könnte es sein, daß Du Pflanzenschutzmittel nur bekommst gegen einen "Sachkundenachweis".

Kommentar von DerKorus ,

Danke jetzt weiss ich wenigstens worin die Probleme liegen könnten und kann nachschlagen wie das sich hier in der Schweiz unterscheidet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community