Frage von onlykoko, 92

Den ersten Schritt hat er gemacht, was nun?

Heyyyy (:

neulich war es so weit, ich(w16) war mit meiner Besten Freundin auf einer Party, und mein Schwarm kam völlig unerwartet zu uns her und hat uns/mich angesprochen. (ich kannte ihn vom sehen her und wir hatten auch mal was miteinander zu tun, da ich in dem Laden in dem er arbeitet mit meiner Freundin etwas bestellt habe) Im Laufe der Party haben wir öftere male über unterschiedliche Dinge geredet (meistens ist er zu uns her gekommen, obwohl er eigentlich mit seinem besten Freund unterwegs war. Im Normalfall spricht er eigentlich nur selten mit Mädchen wenn er mit seinen Kumpels unterwegs ist. Also ist er nicht so ein macho der dass bei jedem Mädchen macht). Ich war mega nervös und ich glaube er hat es sogar ein bisschen gemerkt, denn immer wenn ich aufgeregt war hat er mich angelächelt, und dieses unfassbar süße Lächeln konnte mich beruhigen und ich hab mich bei ihm sehr, sehr wohl gefühlt. Als ich und meine Freundin gehen mussten, sagten wir ihm eben aus Anstand bescheid, dass wir jetzt gehen und dann hat er mich umarmt. Es war ein unglaublich toller Abend. Nun aber stelle ich mir die Frage, wie ich bei der nächsten Party vorgehen soll.

Danke für euere Hilfe

Eure Koko

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community