Frage von StirbLittelGirl, 45

Den drang sich zu Ritzen?

Heiii✌,

Ich bin 15 ich habe mich immer mehr geritzt. Jetzt liebe ich dieses gefühl von schmerz was man hat wenn man sich ritzt. Wie werde ich das los oder wie kann ich den drang wieder stehen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von jonnynator, 15

Ritzen ist eine ernst zunehmen Sucht, wovon schwer wegzukommen ist. Es gibt sogenannte ''Skills'' bei denen man das Schmerz Gefühl verursacht ohne langfristige Schäden wie Narben davon zu tragen. Auf jeden Fall rate ich dir aber mit jemandem darüber zu reden! Denn es wird nicht besser, wenn deine Psyche weiter leidet... 

Ich weiß, dass es vielleicht eine Überwindung ist aber mit Menschen zu reden ist echt wichtig... Ein Psychologe ist dabei der beste Ansprechpartner. Natürlich kannst du auch mit Freunden oder der Familie reden. Wichtig ist nur, dass du deine Gefühle raus lässt. Das hilft ungemein.

Antwort
von kimala00, 4

Du bist scho bereits süchtig, so wie du es beschrieben hast. Ich würde eine Therapie beginnen und somit dir Skills aneignen, einen Arzt um Hilfe bitten o.ä. 

Bei mir fing es auch zuerst an, bei zu grossem Druck mich zu verletzten. Nach und nach habe ich die 'Liebe zur Klinge' gefunden und hatte mich, ob glücklich oder traurig, verletzt. Ich spielte immer mit den Gedanken, mich einfach so zu ritzen um das erfüllte Gefühl zu bekommen. Ich hatte immer gehofft das die Chance dey Nachtraums, aus dem Fenster (zu Hause/Schule) zu springen, war wird.

Meine Freunde gingen dann mit mir nach einer Weile zu unserer Schulsozialarbeiterin [...] und jetzt bin ich seit über 9 Monate in einer Therapie. Es hilft mir einfach und dir sicherlich auch, zu reden.

Ich stehe dir jeder Zeit zu Verfügung wenn du reden willst!

Viel Erfolg!

Antwort
von SuziLeGrow, 35

So einfach ist es nicht. Ritzen ist genauso eine "Sucht" wie Alkohol. Alleine ist es sehr schwer davon wegzukommen. Am besten wäre es einen Psychologen aufzusuchen der dir Helfen kann andere Wege zu finden anstatt dich zu ritzen. Oder vertraue dich jemanden an der oft in deiner Nähe ist und der dir Helfen kann dich immer dann abzulenken wenn du das Verlangen danach hast. 

Antwort
von Annaawolf, 34

Geh zum Arzt und Schilder das Problem. Glaub mir du wirst es später bereuen diese ganzen Narben .

Wenn du drang hast lenk dich mit irgendwas ab ( Sport ..).

Antwort
von Ricochee, 25

Finde ein anderes Gefühl als Schmerz was dir das Gefühl gibt noch was zu fühlen.

Antwort
von OGterry, 30

Scharfes Essen ist schmerzhaft ohne das dein Körper dabei zu Schaden kommt, Probier es mal damit.

Kommentar von StirbLittelGirl ,

Ich vertrage kein Schafes essen 

Antwort
von happy2day, 10

Am besten du sprichst mit jemandem dem du vertraust und ihr findet gemeinsam eine Lösung. Denn ich glaube es ist besser wenn du das mit jemandem zusammen machst. Dann fühlst du dich nicht allein gelassen mit deinem Problem. Außerdem wir kennen dich nicht so gut wie deine Freunde 👩‍👩‍👧‍👧👭👬👭🚶🏃 und Verwandten.👨‍👨‍👧👨‍👩‍👦

VIEL GLÜCK💖 ☺

Antwort
von Licker, 22

Psychologe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten