Frage von dicktatorS, 21

Demokratie und Unterdrückung der Minderheit - das Gleiche?

Hallo, was ist der Unterschied zwischen diesen beiden oder ist es vielleicht das Gleiche? Heutzutage kann man ja zum Beispiel gut sehen wie innerhalb der EU das Diktat von Deutschland und Frankreich in den kleineren Ländern durchgesetzt wird...

Antwort
von zehnvorzwei, 11

Hei, dicktatorS, hast du dir mal die Sitzverteilung im Europäischen Parlament angeschaut? Dort werden die gro0en Länder deutlich benachteiligt zugunsten der kleinen. Zweitens: Europäischen Rat gilt: Pro Land eine Stimme ~~ ob Deutschland 80 Millionen oder Malta 400 000 Einwohner. Überdies: Die Länderparlamente müssen in vielen Fällen zustimmen, ehe es was wird in der EU, zum Teil sogar per Volksabstimmung. Und nu erzählst du mir etwas über die Unterdrückung der Minderheiten. Grüße!

Antwort
von CoolD000, 12

Moment....wir haben eine demokratie? Wäre mir neu dass das amt, trotz MISERABELSTER LEISTUNG von anderen kandidaten vertreten werden würde... wenn man leuten staatliche gelder zur manipulation der massen in die hand drückt ist das kaum demokratie sondern ne charmant verpakte diktatur.

Ich sage ma dass sie EU real relativ wenig zu sagen hat. Modelle und weisungen müssen erst VON DEN JEWEILIGEN LÄNDERN BESTÄTIGT WERDEN bevor sie schlagend werden. Ohne zustimmung läuft da nix. Darum liest man auch öfter von england, da deren politik (ne verdammte monarchie wohlgemerkt) die bevölkerung gerne in entscheidungen mit einbezieht.

Die minderheit wird bei uns nicht übergangen sondern ist schlicht und ergreifen inkompetent und/oder korrupt.

Antwort
von Christi88, 14

Du müsstest das Thema Demokratie eigentlich in der Schule gehabt haben. Falls nicht, Google hilft dir beim nachholen. Ich denke aber die Frage soll vielmehr provozieren, als deinen Wissensdurst stillen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten