Frage von luca233, 38

Delphi oder Python?

Hey ich habe von der Sprache Delphi gehört und das sie sehr einfach ist stimmt das und was kann man damit machen oder sollte mal lieber Python lernen schon mal danke im voraus

PS. Ich möchte früher oder später kleine Spiele Programmieren

Antwort
von xGlumi, 25

Du entscheidest hier zwischen einer Programmiersprache(Delphie/Pascal) und einer Scriptsprache(Python), das ist dir aber bewusst oder?


MFG xGlumi

Kommentar von askfreak7 ,

Dir ist aber hoffentlich auch bewusst, dass jede Skriptsprache eine Programmiersprache ist umd es für viele ursprüngliche Skriptsprachen Compiler gibt, durch die Ausführung des Programs mit einem Compiler ist die Sprache zumindest in der Ausführung eine Programmiersprache.

Außerdem ist diese Antwort generell nutzlos, gleiche Antwort auf eine andere Frage:

Du entscheidest dich hier zwischen einem Motorrad und einem Auto, das ist dir aber bewusst oder?

Wobei der Unterschied hier noch gravierender ist, obwohl es sich um zwei Fahrzeuge handelt.

Kommentar von xGlumi ,

Eigentlich braucht man deinen Kommentar nicht komplett durchzulesen, denn alleine dass du versuchst einen Kommentar mit dem Ziel "Scriptsprache == Programmiersprache" zu verfassen sollte jedem normalen Menschen der noch halbwegs bei Verstand ist klar werden, dass dort nurnoch Korinthenkacke bei raus kommt.

Es gibt nicht ohne Grund diese Abgrenzung, aber nungut du könntest bestimmt auch einen schönen kleinen Kommentar verfassen, wieso HTML4 eine Programiersprache sein sollte (Denn Scriptsprachen sind es bei dir ja angeblich auch).

P.S. Habe erst überlegt ob ich antworten soll (Da der Kommentar in keinsterweise gutherzig gemeint ist, aber ab und zu muss man mal versuchen den Leuten pedantisch klar zu machen, dass es klare Definitionen gibt... nichts darunter und nichts darüber)

MFG xGlumi

Kommentar von DataJockey ,

ich kann das so nicht unkommentiert lassen...

ja, auch Scriptsprachen sind Programmiersprachen. Aber du mischt hier die Begriffe Scriptsprache und Compiler, was einfach nicht stimmt. Ein Compiler übersetzt einen Programmcode in ausführbaren Code. ... Maschinencode oder Bytecode. Ein Interpreter (Scriptsprache) übersetzt zur Laufzeit den Programmcode in Anweisungen und führt diese als Maschinenbefehle aus. Scriptcode ist also prinzipiell unhabhängig von der Architektur des Zielsystem, aber langsamer und Syntax-Fehler fallen erst zur Laufzeit auf.

Und ja, natürlich ist es auch möglich einen Compiler für eine eigentliche Scriptsrache zu schreiben. Es dann aber eigentlich keine Scriptsprache mehr.

gruss, dj

Antwort
von grtgrt, 13

Delphi gilt heute als überholt (wie Pascal generell - Delphi ist die letzte Version der Programmiersprache Pascal, die auf dem Markt noch nennenswerte Verbreitung fand).

Was GUI-Programmierung betrifft (die Implementierung interaktiver, graphischer Benutzerschnittstellen) ist Delphi bei dem stehen geblieben, was etwa 1995 gefragt war. 

Sich damit noch zu beschäftigen, grenzt an Zeitverschwendung.

Antwort
von kordely, 17

Delphi wird compiliert, so wird es schneller, als Python. Ich könnte eher über Python schreiben, da ich Delphi nicht kenne.

Antwort
von wolfgang1956, 12

Sprachen sind niemals „einfach“. Immerhin lernen wir 9 … 13 Jahre alleine unsere deutsche Muttersprache und 6 … 10 Jahre weitere Fremdsprachen je nach weiteren Schularten!

Entsprechend solltest du Programmiersprachen ansehen! Es sind nicht die wenigen Keywords, die das „Lernen“ bereitet, sondern die Art ihrer Syntax, die das Schreiben von Programmen doch zum Abenteuer macht.

Wenn man wirklich Programmieren lernen will, sollte man mit C loslegen. C ist einerseits „einfach“ und trotzdem gibt es immer wieder die eine oder andere spannende Herausforderung beim Programmieren.

Immerhin erlaubt es C, komplette Betriebssysteme zu programmieren, was man weder von Delphi noch von Python sagen kann! Auch der fertige Code von C dürfte deutlich schneller als die Endprodukte von Delphi oder Python sein!

Antwort
von DataJockey, 10

Die Zukunft von Delphi ist leider ungewiss. Ich empfehle hier keine Zeit und Mühe mehr zu investieren. Zu Python kann ich nicht viel sagen. Ich selber schwenke um auf C#.

gruss, dj

Antwort
von Isendrak, 22

Im Grunde sind beide recht einfach, ich persönlich würde alllerdings Python den Vorzug geben.

Bzgl. PS.: Wenn du Python verwenden solltest, gibt's zumindest für "kleine" Spiele durchaus geeignet pygame (http://www.pygame.org/download.shtml)

Antwort
von RecGaming, 27

Wieso fragst du sowas in gutefrage.net und nicht in einem IT-Forum?

Kommentar von luca233 ,

Ja mir würde schon oft hier geholfen aber gute Idee danke werde ich mal machen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten