Frage von Noodlez2006, 35

DELL Inspiron 7559 erkennt RAM Erweiterung nicht?

Hallo,

ich habe gestern meinen Original-RAM um 8GB erweitert.

Genutzt wurde ein Riegel von Corsair vom Typ Vengeance 8GB (1x8GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800).

Beim Neustarten des Laptops kommt auch die Meldung, das die Anzahl des RAMS sich geändert habe,

nur zeigt weder das BIOS noch Windows selbst irgendeine Änderung. Dort stehen immer noch die 8GB RAM.

Ich habe weiterhin bereits versucht den Laptop nur mit dem Corsair Speicher zu starten, dann ist der Laptop jedoch nicht hochgefahren. Eine Neuinstallation von Windows hat auch nicht gebracht.

Habt ihr einen Rat für mich?

Antwort
von WosIsLos, 13

Passende Speichermodule erhältst du bei ... DELL.

Ist dir klar, daß der von dir eingebaute Zusatzspeicher nun auch kaputt gegangen sein könnte? Denn Module haben unterschiedliche Voltanforderungen, das blenden Laien gerne aus.

Antwort
von Noodlez2006, 12

[LÖSUNG]

Dieser Speicher scheint trotz identischer Parameter nicht mit diesem Notebook kompatibel zu sein. Trotzdem danke an alle =)

Antwort
von Manifest007, 28

Vielleicht mal Karte säubern und dann nochmal versuchen

Kommentar von Noodlez2006 ,

schon probiert, auf dem Riegel könnte man essen, so sauber ist er :D

Kommentar von Manifest007 ,

Vielleicht erkennt Windows den Ram-Riegel nur nicht. Versuch mal, mit ner Drittanbietersoftware die RAM Karte zu erkennen

Antwort
von Sarox, 17

Hi,

Eventuell nutzt du falsche Ram Riegel(ddr3+4) oder (1600mhz+2000mhz), oder dein Mainboard mag das was du nutzt nicht ablesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community