Frage von Sport1111, 35

Deliktsrecht und Vertragsrecht?

Guten Abend ihr alle,

ich habe eine kurze juristische Frage, hinsichtlich der zwei Rechtstypen.
Worin unterscheiden sich die beiden Rechtsarten genau von ein anderer?
Vertragsrecht sind ja eigentlich alle vertragstypen, wie Kaufvertrag, Werkvertrag Mietvertrag usw. Aber was genau ist ein Deliktsrecht?
Kann mir jemand ein Beispiel dazu geben?

Antwort
von sebastianla, 25

Du fährst deinem Nachbarn eine Beule ins Auto (der Einfachheit halber mit dem Fahrrad, dann kommt schon mal die Haftung nach StVG nicht in Frage).

Du stehst mit deinem Nachbarn in keinerlei Vertragsverhältnis.

Dennoch bist du jetzt deinem Nachbarn zu einer Zahlung verpflichtet. Und zwar zu Schadenersatz nach Deliktsrecht. (Genauer nach § 823 BGB.)

Antwort
von RobertLiebling, 24

Deliktsrecht siehe u.a. ab § 823 BGB.

Beim Deliktsrecht geht es um Schadenersatzansprüche. Wenn Dir jemand ins Auto fährt, hast Du mit ihm ja i.d.R. vorher keinen Vertrag geschlossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten