Delf-Prüfung unterschiedliche Einteilungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist das Sprachniveau. A1 ist das Schlechteste, dann gibt es noch A2, B1, B2, C1 und C3.
Wenn du zur Schule gehst, dann macht deine ganze Klasse den gleichen Test (gleiches Niveau).
Er besteht aus vier Teilen; Mündlich, Schriftproduktion, Hörverstehen & Leseverstehen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrivateUser
29.08.2016, 09:44

Ja, danke:) hatte mich verschrieben.

0

Das beschreibt das Niveau der Prüfung. A1 ist (wenn ich mich recht entsinne) das einfachste und dementsprechend steigert sich das dann. Also bei der A1 Prüfung werden nur einfache Sachen gefragt.  Ich musste damals über mich und meine Familie reden, wo ich wohne.. Sowas halt. Bei der nächsten wird's dann halt schwerer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?