Frage von liebeskindx, 21

DELF A1 oder lieber A2?

Hallo Leute! Ich bin derzeit in der 8ten Klasse auf einer Realschule und habe als zusätzliches Fach französisch angegeben. Jetzt kommt natürlich die Frage ob ich die Prüfung also delf machen soll oder nicht. Ich kenne alle Vorteile aber wollte mal hören, ob es sich nicht eher lohnt, Delf erst in der 9ten Klasse zu machen? Soweit ich weiss geht das auch wenn man es nicht in der 8ten Klasse macht. Kommt das blöd oder vielleicht besser? Was bringt mir mehr?
Liebe Grüsse!

Antwort
von Meonstg, 13

Hey,
Ich bin auch in der 8.klasse allerdings auf einem Gymnasium.Ich mache auch Delf Niveau A2 bei uns kann man ab der 7.klasse anfangen.Da ich die Sprache gut beherrsche hab ich jetzt direkt mit A2 angefangen also A1 "übersprungen".

Du solltest gucken auf welchem Stand du im französischen bist und schauen ob du dir die Prüfung zutraust.Wenn du es an euer Schule möglich ist kannst du ja auch nächstes ja mit A2 anfangen und ab dann weiter machen.

Antwort
von vanessarei, 6

Ich würde einfach beides machen; hab ich auch. Aber als Anfang würde ich erstmal A1 machen, um in die Prüfungssituation hineinzukommen. Dann würde ich an deiner Stelle überlegen, ob ich eventuell a2 überspringe und dann b1 zu machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community