Dehnungstreifen am Hintern, wie bekomme ich sie weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Lucifer! Die gehen nicht weg und sind auch nicht schlimm. 

Dehnungsrisse / Dehnungsstreifen entstehen meistens durch zu schnelle körperliche Veränderungen wie durch Sport, Gewicht oder Wachstum. Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich. Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe. Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch 16 und ich habe die auch mich stört das sehr das kommt halt davon wenn deine Haut sich zu schnell gedehnt hat und du zu schnell gewachsen bist oder so zumindest war das bei mir so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dehnungsstreifen bekommst du garnicht mehr weg ich habe selber welche du kannst sie mit "Bioil" etwas nachhelfen das man sie nicht so stark sehen kann und ich würde dir auch empfehlen in Sommer diese Gewissen Stellen zu sonnen das sonnen hat mir auch sehr geholfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLucifer
25.04.2016, 21:10

Oh was :/ hast du vielleicht eine Ahnung, von was das bei mir kommen könnte? Vielen Dank für deinen Tipp, den nehme ich mir zu Herzen. :)

0

Was möchtest Du wissen?