Frage von LaurelFabienne, 85

Dehnungsstreifen, schlimm?

Heute mal eine Frage an die Männer Welt. Ich selber habe dehnungsstreifen (Brust,Bauch) und schäme mich extrem dafür. Mein Freund sagt, dass er diese nicht schlimm findet und ihm das egal ist. Ich weiss dabei nicht, ob er das nur sagt damit ich mich besser fühle oder ob er das ernst meint. Also ist meine Frage, findet ihr dehnungsstreifen schlimm? Ist das ein totales No-Go?

Lg

Antwort
von Dummie42, 47

Dehnungstreifen sind gerade bei Frauen eher normal. Dazu muss man nicht mal übergewichtig sein, es reicht schon, wenn man eine zeit lang sehr schnell gewachsen ist. Da sind eigentlich nur Frauen von verschont, die extrem schlank und nicht besonders groß sind.

Antwort
von LisanneVicious, 64

Ich kenne kaum ein Mädchen, das keine hat.

Alle Freundinnen von mir haben das und ich selbst auch

Antwort
von schalker15, 44

Ich (m) finde es nicht so schlimm und kenne eigentlich keinen Jungen, dem es stört. 

Antwort
von finalanswer, 50

mich persönlich würde das nicht weiter stören

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, 23

Hallo! Fast alle Frauen haben früher oder später Dehnungsstreifen oder Cellulite, ist völlig normal.

99 % der Männer ist das egal und das eine % das noch übrig ist ist eh so platt wie eine Pizza die von einer Walze überrollt wurde.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Shany, 50

ich finde es auch nicht schlimm ganz ehrlich

Du brauchst Dich nicht schämen

Antwort
von Czinn, 45

Kann Lisanne als Mann auch nur zustimmen, viele Menschen (nicht nur Frauen) haben Dehnungsstreifen, da ist überhaupt nichts dabei!

Antwort
von Reus25, 32

Ich hätte damit kein Problem :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community