Frage von Tomm24, 35

dehnung-spannung ?

hi wie kann ich die Aufgabe lösen ?? vielleicht wenn es richitge Antworten gäbe , kann ich vielleicht das nachvollziehen von dem Diagramm !

Antwort
von Jackie251, 14

Aufgabe c) wenn das Kupfer gezogen wird, wird es die Fließspannung erreichen, also muss man die höchste Spannung erreichen grob 150 N/mm² abzulesen. Danach sinkt die Spannung wieder - das Kupfer fließt.

Aufgabe d) kann man nicht beantworten. Die Spannung soll von..bis angeben werden, also Maximale Druckspannung - maximale Zugspannung.
Zur Druckspannung ist aber im Diagramm nichts ablesbar.
Ansonsten könnte man die Zugspannung bis ca. 600 N/mm² treiben, denn erst nach dieser Spitze, würde der Stahl ohne Lasterhöhung reißen.
Allerdings gibt es bereits bei ca 330 N/mm² ein kleines Fließen. Dies könnte Problematisch sein.

Aufgabe e) ist eine Scherzfrage. Zur möglichen Belastung kann man natürlich keinerlei Aussage treffen. Die Belastung ist ja nicht die Spannung, sonder beschreibt die auf ein System einwirkenden Kräfte.
Die Spannung ergibt sich aus den Sytemabmessungen, der Belastung und der Trägerform.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community