Frage von Sonnenschwarz97, 25

Dehnübungen vor dem Joggen sinnvoll und nach dem Joggen?

Danke für jeden Tipp :)

Antwort
von Ninacolada576, 25

Dehnübungen vor dem Joggen sind sehr wichtig, da deine Muskeln aufgewärmt werden sollten. Nach dem Joggen musst du es nicht machen aber wenn du es möchtet schadet es nicht:)

Antwort
von Cutedog13, 13

Auf jeden Fall davor weil  deine Muskeln sehr wehtun werden, wenn du ohne Dehnen losläufsr (weiss ich aus eigener Erfahrung ;) und nach dem Laufen mache ich es auch noch ein paar mal weil ich mich damit einfach immer besser fühle

Antwort
von SebRmR, 7

An den Startlinien der Marathons werden viele Läufer plötzlich zu Stretching-Fanatikern. Sie stretchen und dehnen in alle Richtungen und das minutenlang. Achtung, das sollten Sie besser nicht tun! Denn es kann Ihre spätere Laufleistung stark behindern. Machen Sie es besser wie die Topathleten und laufen Sie sich warm oder wärmen Sie sich mit lockeren Sprüngen auf der Stelle auf. Denn Aufwärmen vor dem Lauf ist sinnvoll, Dehnen dagegen nicht. Im Gegenteil: Aufgrund der durch das Dehnen verursachten vorübergehend verringerten Leistungsfähigkeit des Muskels (Absenkung des Tonus) und der Minderung seiner Schutzfunktion (Abklingen des Dehnreflexes) sollten Stretching-Programme vor Wettkämpfen und Krafttraining nur sparsam ausgeübt werden.

Vor dem Laufen aufwärmen, nach dem Laufen dehnen
Laufen Sie sich vor jedem Training, vor allem vor den intensiveren Einheiten, ausgiebig warm (am besten zehn Minuten). Dehnen Sie mindestens nach jedem dritten Training und nutzen Sie dabei die hier vorgestellten Übungen.
Unser Tipp: Je härter das Training, desto leichter und schonender sollten die Dehnübungen danach sein. Denn nach einem anstrengenden Training haben sich in den Muskeln feine Risse gebildet, die durch zu starkes Stretching noch verstärkt werden könnten. Bei leichtem Training kann das Nachdehnen dagegen intensiver sein.

http://www.runnersworld.de/training/wann-sie-dehnen-sollten.68631.htm

Antwort
von Vanhoughen, 15

I dehn mich immer kurz, dann lauf ich 1-2 h und dann dehn ich mich nochmal etwas länger...

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten