Frage von taanjaax3, 23

Dehnstarb Seite wechseln?

Ich habe seit 2 Tagen den ersten dehnstarb im rechten ohr. Aber da ich meist auf der rechten Seite schlafe und sonstiges stört es mich schon ein wenig und ich kann kaum schlafen. Kann ich es ohne Probleme einfach ins linke tun? (Links hätte ich damit nicht solche Probleme) Oder muss ich da was beachten?

Antwort
von Psylinchen23, 15

Nein du fängst genau so an wie bei deinen rechten Ohr nur das es halt jetzt das Linke ist. Lasse das rechte einfach jetzt verheilen und mache dann wieder ein Ohrstecker rein das es nicht ganz zuwächst. 

Kommentar von taanjaax3 ,

ok danke

Antwort
von Blueberry8886, 11

erstmal solltest du dich mal darüber informieren wie man vernünftig dehnt dann wüsstest du nämlich das dehnstäbe definitiv nicht im
ohr bleiben sondern immer SOFORT durch passenden titanschmuck ersetzt werden (an den stab ansetzen und damit den stab rausschieben).
ich frag mich langsam echt nur noch wie alle darauf kommen diese klobigen dinger im
ohr zu lassen-am besten dann auch noch immer schön die giftigen und entzündungsfördernden acryl teile weil die am billigsten sind... unfassbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community