Frage von eatthiscake, 36

Dehnstab will nicht rein. Hat jemand ein Tipp?

Antwort
von Blueberry8886, 15

ja-wenn der Stab noch nicht rein geht ist dein Gewebe nicht bereit dafür, also solltest du noch warten. was für einen dehnschritt hast du denn vor? 1mm oder 2mm und von welcher Größe aus? wie lange ist der letzte dehnschritt her?

Antwort
von NeonxSchwarz, 22

Hey, das kommt auf den Durchmesser an. Meine Momentane größe liegt bei 30mm. Wenn der Dehnstab nicht reinmöchte, heißt das dass dein gewebe noch nicht richtig bereit ist. Versuch es auf keinen fall mit gewalt, so ist mir schon 2 mal links der Tunnel nach oben ein stück eingerissen und ich musste von 8mm an neu dehnen. Massiere deine Lobes am besten täglich mit jojoba oder kokosöl, geh warm duschen und probiere es nocheinmal, bis es funktioniert. alternativ kannst du auch mit Teflon-Tape dehnen (sehr sehr sehr viel schonbarer fürs gewebe, keine gefahr von blowouts oder dem katzenarschloch-effekt) dazu gibt es videos auf youtube. Oder du gehst zum piercer deines vertrauens und investierst ein bisschen geld in die  fachmännische dehnung deines Lobes. Viel glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community