Frage von LSGJP, 22

Dega vu, schwindel und übelkeit?

Hallo Leute, Vor 3 Wochen hatte ich so ein merkwürdiges Gefühl, aus dem nichts war es so als wenn ich genau eine gleiche Situation schon einmal erlebt habe oder besser gesagt geträumt habe. Eben wie bei einem dega vu. Genau danach hatte ich schreckliche Übelkeit und ein Schwindlgefühl sowie Schweisausbrüche. Das ganze hat sich am Tag so ca. 5-7 mal wiederholt für ungefähr 3 Tage. Dann war 3 wochen ruhe und heute ging es wieder los ca. 8 mal. Das Ganze dauert nicht lange an höchstens 1 min aber in der Zeit kann ich mich kaum auf den Beinen halten. Danach ist alles wieder gut als wenn nichs gewesen ist. Nun die Frage weiß jemand womit das zusammenhängen kann. Oder kennt jemand ein Mittel oder so dagegen ? Danke schonmal :)

Antwort
von Systemoverlord, 16

Hey,

hast du genug geschlafen oder Stress in der letzten Zeit?

Ich würde sicherheitshalber zu einem Neurologen gehen und das abchecken lassen. Hol' dir am besten morgen einen Termin, denn mit solchen Sachen ist nicht zu spaßen.

Kommentar von LSGJP ,

Danke für die schnelle Antwort.

An Stress oder schlafmangel kann es eigendlich nicht liegen da das erste mal in den Ferien war wo ich wirklich gar keinen Stress oder so hatte.

Kommentar von Systemoverlord ,

Lass' es auf jeden Fall abchecken. Ruf morgen direkt an und sag', was dir da passiert ist. Wenn du Angst hast, dass es bald wieder passiert, sag' auf jeden Fall, dass es dringend ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community