Frage von YetiHelp, 63

Defiphase, wie viele kcal zu sich nehmen?

Bin 19 , wiege 90 kilo bei 1.89m größe , habe 2400 kcal momentan , ist das nicht zu viel ?

Antwort
von HONOUR, 24

Probiere es aus. Wiege dich ein mal pro Woche und überprüfe, ob dein Gewicht langsam runter geht. 

Solltest ca. 10 - 15% im Defizit sein. Da man aber den genauen Kcal-Verbrauch nicht so einfach feststellen kann, muss man das selbst testen. 

Antwort
von qwertzboy, 37

Nö, auf keinen Fall. Eher schon mehr, würd ich sagen.

Antwort
von binregestriert, 20

Kommt darauf an, wenn du 2800-3000kcal verbrennst, sind 2400 ok, bist ja immernoch im Defizit. Oder meinst du 2400 sind dein Tagesbedarf? Etwas spezifischer bitte..

Kommentar von YetiHelp ,

Wie berechne ich meinen tagesbedarf?

Kommentar von binregestriert ,

Grundumsatz + Leistungsumsatz.

Grundumsazt ist das was dein Körper im Ruhezustand  verbrennt, um Organe und Funktionen zu erhalten. Das ist die Menge kcal die du verbrennst, wenn du absolut nichts tust, nur auf der Couch liegst den ganzen Tag.

Dazu kommt der Leistungsumsatz dazu, das ist die Menge kcal die du zusätzlich mit Bewegung verbrennst. Arbeit, Schule, Sport usw.

Seinen Leistungsumsatz weiss man aber nie ganz genau, es sind immer ungefähre Schätzungen.

Beides zusamme  ergibt jedenfalls den Tagesbedarf. Tagesbedarf ist was du jetzt insgedamt am Tag verbrannt hast. Deine Aufgabe ist es jetzt weniger Kcal aufzunehmen, als du insgesamt verbrannt hast. 

So jetzt weiss nicht ob du mit 2400kcal Grundumsatz gemeint hast oder Tagesbedarf. 

Antwort
von YetiHelp, 35

Gehe 4 mal die woche zum training 

Antwort
von user023948, 33

Müsste passen! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community