Frage von YetiHelp, 126

Defiphase - wie kalorienbedarf berechnen?

Hey Leute , di im internet zu findenen Programme geben alle total andere ergebnisse ... ich weiss nicht wie viele kcal für meine defi gut sind , bin 19 , 1.89 groß und wiege 90 kilo. Treibe 4 mal die woche kraftsport.

Antwort
von DANIELXXL, 100

https://www.micsbodyshop.de/kalorienrechner

Dieser Rechner ist meiner Meinung nach der beste.
Habe das fitbit Charge HR und der Rechner vom Micsbodyshop kommt sehr nache an meine Daten heran.
Wenn dus ganz genau wissen willst, hol dir das Fitbit Charge HR kann es nur empfehlen, hilft enorm und motiviert um dich zusätzlich zu bewegen.

Antwort
von EatBigGetBig, 61

Ich habe ähnliche Körperdaten: 1.90, 15 Jahre und begann mit 95 kg Defi

Ich begann mit diesen Makros: 180 Kohlenhydrate, 60 Fett, Eiweiss 250

Mit diesen würde ich auch in deinem Falle beginnen. Gemüse mit wenig Kohlenhydrate habe ich soviel verschlungen wie ich wollte.

Jede 3 Wochen würde ich die Kohlenhydrate senken um 40 und das Eiweiss um 10 g erhöhen. Wenn du in der letzten Woche deiner Defi bist würde ich die Fette halbieren. Ich bin von einem KFA 18% zu einem 11% gekommen. Zeit 3-4 Monate.

                                                   

Kommentar von YetiHelp ,

Wie viele kcal waren das ?

Kommentar von EatBigGetBig ,

kannst du ja selber ausrechnen :P 4.5 kcal pro Carb/Eiweiss 9 kcal pro Fett.

Also: 1'125 kcal = 250 Protein

          540 kcal = 60 Fett

          810 kcal = 180 Kohlenhydrate

         -------

         2475 kcal

Antwort
von FrageDerZeit, 75

Ganz im Ernst: Diese BMI's sagen nicht viel aus. Sobald du siehst, dass wenig Schwabbel runterlappt, ist nichts verloren. Weiter Sport treiben und das Leben geht weiter.

Kommentar von DANIELXXL ,

Und wer spricht hier vom BMI...?

Kommentar von FrageDerZeit ,

Tschuldigung, Frage verwechselt. Mein Fehler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community