Frage von Gym80951996, 42

Definitionsphase fehlgeschlagen - wieso?

Hallo. Ich war vor Beginn meiner Definitionsphase ziemlich massig. Das ganze ging jetzt ca. fast 2 Monate. Ich habe ganz gut Speck verloren aber ganz zufrieden bin ich dennoch nicht. Man sieht nichtmal richtig ein Sixpack. Was habe ich diesmal falsch gemacht? Ich wog am Anfang 96-97 Kilo mit schätzungsweise 17-18% KFA... jetzt sind es so um die 14.

Ich habe weiterhin hart trainiert, fast jeden 2. Tag Cardio ~20min. Die Kraftübungen im Wiederholungsbereich 8-10. Nicht zu viel für die Arme gemacht, weiterhin die Grundübungen an den Anfang gestellt. Ich habe mich größtenteils von Magerqark, Haferflocken, Fischgerichte, Obst und Gemüse (kleiner Smoothie) Aufschnitt und magerem Fleisch, Eiern, körnigem Frischkäse und BCAAs ernährt. Was mache ich falsch? Es ist zum verzweifeln... ich habe die Kohlenhydrate eher im ersten Teil des Tages zu mir genommen. Im zweiten Teil vor dem Training kaum was und danach nur noch Eiweiß.
Alle 6 Tage habe ich dann einen Tag eingelegt, an dem ich nicht so drauf geachtet habe und so ziemlich alles gegessen habe was ich mag. Über meinen Kalorienbedarf bin ich aber da auch nicht gekommen. Habe immer Kaloriendefizit gemacht.

Oder hätte ich auch morgens beispielsweise Vollkorntoast mit Käse, Müsli mit Milch und Bananen+Apfel und Magerquark essen können?

Und Abends auch mal Nudelauflauf? Also ganz normal aber nicht Zuviel davon?

Auf was muss man denn da nun achten? Jeder erzählt was anderes und es scheint kein richtiges oder falsches Konzept zu geben, um Muskeln zu erhalten aber das Fett abzubauen. Was habe ich nur falsch gemacht

Antwort
von DerTrickster, 1

Weil dein Stoffwechseln wahrrscheinlich daran gewöhnt ist mit diesen Kalorien zu leben deswegen nimmst du nicht mehr ab...
Fang am besten sag ich mal bei 3000 kcal an ernähr dich 2 wochen strickt nach einem Plan, nach diesen 2 wochen gehst du um 300 Kalorien runter. Dann schaust du wie lange du stetig gewicht verlierst und wenn sich langsam nichts mehr tut gehst du wieder 150kcal runter oder 100 je nach dem und das machst du denn solange bis du dein ziel kfa erreicht hast. Musst bedenken 7k kalorien sind ca 1kg fett und wenn du sag ich mal alleine vom essen her 300kcal defizit und hast und z.B 400kcal beim cardio verbrennst dann kann man sagen du verlierst 100g fett am Tag. Kommt aber auch immernoch auf dein Stoffwechsel an wie er reagiert

Antwort
von Retrohure, 21

Ich würde schlichtweg sagen, dass du deinen KFA weiter senken müsstest. 14 ist noch recht hoch.

Manche Leute haben auch einfach genetisch kein Sixpack.

Kommentar von Gym80951996 ,

Bei mir sieht man aber den Ansatz. Ich wiege aktuell jetzt 89-90. An Kraft habe ich kaum verloren

Kommentar von Retrohure ,

Ja, siehst du. Der Ansatz ist da, also kannst du so viel nicht falsch gemacht haben. Versuch den KFA mal auf 12 zu bekommen.

Wie groß bist du eigentlich?


Wenn du nebenbei mal ein Foto schicken könntest, würdest du merken, dass andere Leute wahrscheinlich sehr beeindruckt wären. Man ist doch selbst am kritischsten.

Kommentar von Gym80951996 ,

ca. 1,83 oder 1,84. Und ich weiß auch nicht ob ich jetzt wieder auf Masse gehen soll wegen Winter/Sommer Saison...

Kommentar von Retrohure ,

Bei deiner Größe sind 90 kg doch bodybuilding-ideal.

Das mit der Massephase im Winter finde ich auch irgendwie komisch immer. Das hat ja primär nichts mit der Jahreszeit zu tun - willst du denn in nächster Zeit besonders ripped aussehen (irgendein Anlass?). Sonst kannst du natürlich wieder Masse machen.

Kommentar von Gym80951996 ,

Würde gerne ein Foto schicken aber geht hier scheinbar nicht. Auf meinem Profilbild ist meln
rücken zu sehen

Kommentar von Retrohure ,

Foto kann man beim Fragestellen dazupacken. Du kannst mir auch ne PN schicken (nach Freundschaftsanfrage) und dann schickst du mir ein Bild, wenn dir meine Meinung wichtig ist.

Dein Rücken ist in jedem Fall beachtlich, richtiger Stiernacken auch.

Kommentar von Gym80951996 ,

Ja es gibt einen Anlass warum ich ripped aussehen will.
Ich möchte auch von meiner ganzen ungesunden Masse befreit sein und dann richtig sauber aufbauen.

Kommentar von Retrohure ,

Jo, dann erst mal keine Massephase, sondern weiter machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community