Frage von HeroDog, 37

Definitionsbereich und Wertebereich bestimmen - wie?

Hi, wir sind in der Schule gerade beim Thema "quadratische Funktionen" in den 'Kurvendiskussionen'. Ich habe aber keinen Plan, wie man den Definitions- und Wertebereich aus einem Koordinatensystem ablesen kann.

Was heißt z.B.:

Db: - ∞ < x < ∞ oder Wb: - ∞ < y < 0

und vorallem wie kommt man darauf? :/

das ist echt wichtig

danke schonmal im vorraus, LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IIZI9I5II, 37

Hast du die Funktion von diesem Db Wb???

Kommentar von HeroDog ,

von dieser nicht, aber hier eine andere:

y = x²+2

Db : -∞ < x < ∞

Wb: 2 < y < ∞

(so steht es im Hefter)

Kommentar von IIZI9I5II ,

 Für x kannst du ja alle Werte einsetzen. Egal ob positiv, negativ oder null. Hier wie du es geschrieben hast, ist etwas komisch, besser wäre es IR=alle reelle Zahlen. Für den Wb=y kannst du nur werte bekommen, die gleich 2 oder größer sind, da die ^2 alle Zahlen positiv macht. Ich würde die IR Schreibweise bevorzugen.


Antwort
von Dovahkiin11, 30

Wertebereich= Der Bereich an werten, den du erhalten kannst, wenn du beliebige Zahlen eingibst. Bei der Funktion x^2 ist dieser 0-unendlich. 

Definitionsbereich= Der Bereich an Werten, die du eingeben darfst, solange die Funktion definiert ist, also konkrete Zahlen ausspuckt. Die Funktion 1/x beispielsweise ist nicht an der Stelle 0 definiert, weshalb der Taschenrechner eine Fehlermeldung ausspuckt. Bei den meisten Funktionen, die in der Schule behandelt werden, ist er aber lückenlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community