Frage von smile897, 32

Definitionsbereich einer Funktion angeben?

f(x)= 2/ (1+2x)^2

Die Aufgabe lautet, geben Sie den Definitionsbereich an..Ich weiß, dass man für x nicht -0,5 einsetzen darf, da der Nenner sonst 0 wird, aber wars das schon? Oder was soll ich hier noch für den Definitionsbereich angeben?

Und dann noch eine Frage: Für welche xER ist f streng monoton abnehmend?

Ich denke hier muss man die Ableitung bilden, aber weiter komme ich nicht..

Danke im vorraus für eure Hilfe:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Melvissimo, 7

Zur Monotonie: Falls f auf einem Intervall differenzierbar ist (d.h. man kann sie auf dem ganzen Intervall ableiten), so ist sie genau dann streng monoton fallend auf diesem Intervall, wenn die Ableitung negativ ist.

Du suchst also Intervalle, in denen f '(x) < 0 gilt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten