Frage von PunkQueen, 67

Definitionen von Säuren und Basen?

Antwort
von DieterSchade, 45

Säuren reagieren mit Wasser zu einer Lösung mit einem pH-Wert kleiner als 7, Basen zu einer Lösung mit einem pH-Wert größer als 7. 

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 25

Es gibt viele verschiedene Definitionen. Lies dir einfach Wikipedia zu der von dir gesuchten durch.

Antwort
von AndreasAchilles, 47

Basen sind Feststoffe die in wässriger Lösung Dissoziieren. Dabei entstehen Metallionen und Hydroxidionen.

Säuren Dissoziieren in wässriger Lösung zu Wasserstoff und Säurerestionen.

Kommentar von PunkQueen ,

Danke :D

Kommentar von musicmaker201 ,

Also ist Ammoniak keine Base?

Kommentar von hillary122 ,

nach Arrhenius nicht, aber nach Bronsted und Lewis schon. Aber Ammoniak ist auf jeden fall eine (schwache Base). Alle Säuren/Basen nach Arrhenius sind auch Säuren/Basen nach Bronsted, aber NICHT umgekehrt. Und alle Säuren/Basen nach Arrhenius sind auch Säuren/Basen nach Lewis, aber NICHT umgekehrt!

Antwort
von Doneofficial, 36

Säuren: Protonen Donatoren
Basen: Protonen Akzeptoren

Antwort
von bartman76, 32

Definition einer Frage?

Es gibt verschiedene Definitionen welche interessiert dich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community