Frage von IchBinSchlauXD, 528

Was ist die Definition/Bedeutung des Wortes "verzögern"?

"Warum müssen Sie verzögern?" stand auf einer Lernseite für den Führerschein.

Ich kann mir in etwa vorstellen, was das heißen soll, aber kann mir jemand eine vernünftige Bedeutung sagen? Damit ich klar weiß, was das heißt.

Danke, mfg Andreas

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für deutsch, 401

Verzögern ist das Gegenteil von Beschleunigen.


"Warum müssen Sie verzögern?"
Zum Beispiel: weil man in eine Spielstraße kommt (Wo ein Ball ist, ist auch ein Kind),
weil man sich Ampeln nähert, die gelb werden könnten,
weil man an einen Zebrastreifen kommt, der immer Vorrecht hat,
weil man vor Bahnübergängen nicht sicher sein kann, mitten auf den Gleisen stehenbleiben zu müssen,
weil man sich einer allgemeinen Gefahrenstelle nähert, die zunächst unübersichtlich für den Fahrer ist.
und ... und ... und

Das gilt nicht nur für Auto-, sondern auch für Radfahrer

Antwort
von michi57319, 313

Verzögern bedeutet, langsamer zu werden. Im Zusammenhang mit der Fahrweise kann das aktives Bremsen, oder einfach nur Fuß vom Gas nehmen bedeuten.

Kommentar von Herb3472 ,

Verzögern bedeutet, langsamer zu werden.

Es ist schon klar, was "verzögern" bedeutet. Aber was der verstümmelte Satz bedeuten soll, ist nicht klar.

Kommentar von michi57319 ,

Normalerweise ist das Gehirn der Ergänzer von Lücken vor dem Herrn. Einfach aus dem Zusammenhang verstehen ist das, was die unglaubliche Hirnleistung ausmacht, selbst dann, wenn keine komplette Information vorhanden ist.

Insgesamt gesehen gehört die Frage für mich jedoch wegen Formulierungs- und damit Verständnisproblemen gnadenlos gelöscht.

Aber da trifft man beim Support nicht immer auf hörende Ohren ^^

Kommentar von Herb3472 ,

Normalerweise ist das Gehirn der Ergänzer von Lücken vor dem Herrn.

Du bist ja Gott sei Dank nicht keck und präpotent? Er hatte ja nicht "verzögern" geschrieben, sondern "verzögert", das bedeutet für mich verzögert irgendwas tun. Und was muss man beim Autofahren verzögert tun? Gar nichts. Man muss nicht verzögert, sondern möglichst schnell reagieren.

Dass das statt "verzögert" "verzögern" heißen sollte, hat sich ja mittlerweile geklärt.


Kommentar von IchBinSchlauXD ,

sorry meinte verzögern...

Kommentar von Herb3472 ,

Dann wäre es sehr gut, wenn Du beim nächsten mal auch schreiben würdest, was Du meinst. Sonst kommt nur Blödsinn heraus, wie Du ja siehst.

Kommentar von michi57319 ,

Ich habe das gelesen, was in der Frage stand. "Warum müssen sie verzögern". Im Zusammenhang mit Fahrschulbögen war mir sofort klar, was gemeint ist.

Kommentar von machhehniker ,

...und trotzdem geben immer wieder Oberlehrer hier ihren Senf dazu und meinen unbedingt immer Alles kleinkariert verbessern zu müssen.

Antwort
von TT1006, 182

"Verzögert" ist ein Adverb - dementsprechend nehme ich an, dass auf der Website ein Verb (vermutlich "fahren") fehlt.

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

sorry, meinte verzögern :/

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 91

Verlangsamen - das tut man normalerweise durch Bremsen, es geht aber auch durch Herunterschalten oder bei immer mehr Hybriden und Elektroautos durch schärfere Rekuperation.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für deutsch, 82

Schau noch einmal genau nach. So kann das dort nicht gestanden haben. Das ergibt keinen Sinn.

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

sorry, meinte verzögern ... :/

Antwort
von Herb3472, 93

Warum müssen sie verzögert?

Das ist kein vollständiger deutscher Satz, da fehlt das Satzobjekt.

"Warum müssen Sie verzögert ....was tun?"

Was muss man verzögert tun?

Ich habe leider keine Ahnung.

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

sorry, meine verzögern :/

Kommentar von Herb3472 ,

Jaaaa dann, .... dann bedeutet das langsamer werden, also vom Gas herunter gehen und eventuell bremsen.

Antwort
von 2tesSchweinchen, 44

Verzögern ist: wenn ich in der Psychatrie/usw. sitze und mich frage was das sein des Lebens darstellen würde!

Antwort
von Stefffan7, 83

Verzögern heißt bremsen. Ist halt Amtsdeutsch.

Kommentar von TT1006 ,

Dann wäre aber die Form falsch - oder? Müsste dann nach meinem Deutsch-Bauchgefühl "Warum müssen Sie verzögern?" heißen.

Kommentar von Herb3472 ,

Warum müssen Sie verzögern?"

Niemand würde zum Bremsen "Verzögern" sagen (außer in der Physik), nicht einmal im Amtsdeutsch.

Kommentar von Stefffan7 ,

Ja schon. Vielleicht ist ein Tippfehler.

Kommentar von Stefffan7 ,

Doch. Im Führerschein Test steht verzögern.

Kommentar von adabei ,

Schreib doch noch einmal den Satz so auf, wie er wirklich im Test stand.

Kommentar von Stefffan7 ,

Ich hab die Testfragen jetzt nicht da, aber du kannst mir ja währenddessen erklären, warum der Verzögerungsstreifen Verzögerungsstreifen heißt.

Antwort
von mychrissie, 48

"Warum müssen sie Ihre Fahrtgeschwindigkeit verringern?"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community