Frage von andre2010, 132

Deckt die kfz Haftpflicht den schaden ab, wenn mein Auto in nen stromkasten rollt ,hatte die handbremse nicht richtig fest gezogen?

Ich hatte mein Auto geparkt bin ausgestiegen um in Bäcker zu gehen, als ich in der Bäckerei war rollte mein Auto rückwärts in nen Stromkasten ich hatte die Handbremse leider nicht festgezogen , deckt die Kfz Haftpflicht diesen Schaden ab ???

Antwort
von RudiRatlos67, 127

In Deinem Fall hat sich die Eigengefahr die sich aus dem Betrieb eines Kfz ergibt, erfüllt. Genau dafür ist eine Kfz Haftpflicht Versicherung da. Schäden an fremden Eigentum (Strommast) Kfz Haftpflicht Versicherung, Schäden am eigenen Kfz eine Vollkasko Versicherung.

Antwort
von ich500, 128

Das nichtanziehen der Handbremse stellt eine Fahrlässigkeit dar. Dies wird i.d.R. von einer Versicherung abgedeckt

Antwort
von BurningAfter, 121

Unterschiedlich, Anfragen schadet nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community