Frage von Tatitutut, 50

Deckt die Garantie bei Samsung Displayschäden ab?

Das Handy wurde erst kürzlich erworben und ist beim Hinfallen direkt kaputt gegangen: das Display-Glas hat mehrere Sprünge, sonst ist alles okay.

Wird dafür Garantie gewährleistet?

Muss ich das in jedem Fall bei Samsung reparieren lassen, damit der GarantieanSpruch erhalten bleibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GustavoGusFring, 27

Kommt auf deine garantie an. Es gibt Garantien bei denen alle Schäden ersetzt werden. Bei den meisten werden aber nur Schäden ersetzt die man nicht selber 'getan hat'. Aber Normalerweise eher zweiters, aber versuchen kann mans ja mal.

Kommentar von feetz42 ,

So ein Blödsinn aber auch, auf Schäden die man selber verursacht hat gibt es und gab es noch nie eine Garantie einer kostenlosen Reparatur oder Austausch.

Kommentar von GustavoGusFring ,

Nein, dass ist falsch. Was du ansprichst ist die Gewährleistung, die gesetzlich geregelt ist. Eine Garantie ist eine Zusatzleistung, die der Verkäufer oder Anbieter des Produktes selbst festlegt. 

Antwort
von peterobm, 31

die Garantie deckt keine äußeren Schäden ab, Eigenverschulden laufen nicht darüber; nur über spezielle Versicherungen

Antwort
von Nemesis900, 16

Nein. Du hast den Schaden selbst verursacht, das nennt man Eigenverschulden und dabei greift keine Garantie.

Antwort
von troublemaker200, 7

Quatsch! Die Garantie und/oder Gewährleistung schliesst Displayschäden selbstverständlich aus!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community