Frage von 8Katzenkiller8, 32

Deckenleuchte oder Schreibtischlampe - Wo ist der Stromverbrach höher?

Bei der Schreibtischlampe oder der Deckenleuchte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von atoemlein, 8

Stromverbraucht hängt ab von

  • Watt-Zahl des Leuchtmittels
  • Einschaltdauer

Bei gleicher Einschaltdauer hat jene mit mehr Watt den höheren Strom- (Energie-)Verbrauch.

Antwort
von Branko1000, 9

Es kommt drauf an, welches Leuchtmittel eingesetzt wird.

Meist ist aber die Schreibtischleuchte Energiesparender, da in einer Deckenleute meist mehrere Leuchtmittel eingesetzt werden.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 9

kommt auf die lampe an.

wenn du eine schreibtischlampe hast, die mit einer normalen glühbirne ausgestattet ist und deine deckenleichte eine LED Leuchte ist, dann ists wohl die schreibtischlampe die mehr verbraucht.

unterm strich gerechnet entfällt aber so wie so nur ein kleiner teil des häuslichen stromverbrauches auf die beleuchtung und davon wiederum nur ein kleiner teil auf die beleuchtung deines zimmers.

daher würde ich mir beim energiesparen mal um andere dinge kümmern z.b. deinen PC, den man ggf. gegen einen laptop ersetzen kann.

lg, Anna

Antwort
von Deivil, 23

kommt auf die leistung an und was für eine lampe das ist. durch led-technik ists eigentlich egal, was du nimmst.

Antwort
von wollyuno, 10

ist völlig egal und hängt von den watt deines leuchtmittels ab(glühbirne/energiesparbirne)

Antwort
von rehgiiina, 19

Das hängt von der Leistung des Leuchtmittels ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten