Deckenlampe möglicherweise nicht LED-fähig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sofern die Leuchte für Glühlampen bestimmt ist gibt es eigentlich wenig Fehlerquellen innerhalb der Lampe selbst. Dies sind hauptsächlich Verschmutze oder verbogene Kontakte und schlechte Verbindungen. Dies lässt sich leicht durch reinigen, nacharbeiten der schlechten Verbindungen und eventuell durch erneuern der Fassungen und Leitungen beheben.

Sollte es sich um Leuchten für Leuchtstoffröhren handeln kann der Fehler zusätzlich in den Vorschaltgeräten zu suchen sein. Für den Betrieb mit LED-Röhren kann man oftmals die Vorschaltgeräte entfernen.

Wenn ein Dimmer verwendet wird, dann kann auch dieser die Ursache sein. Zum einen müssen dann die LED-Lampen dimmbar, also für den betrieb an einem Dimmer vorgesehen sein, zum anderen ist auch nicht jeder Typ Dimmer verwendbar. Sollte dies der Fall sein tauscht man den Dimmer gegen ein geeignetes Modell oder einfacher einem einfachen Schalter aus.

Zuletzt ist es auch Möglich das einige Verbindungen in der Elektroinstallation schadhaft sind. Dies ist gleich auf mehrfache Art gefährlich. Zum einen Brandgefahr durch überhitzen, zum anderen in einigen Situationen auch Überspannungen oder Spannung auf Gehäuseteilen.

Allerdings sind LED-Lampen auch empfindlich gegen überhitzen. In abgeschlossenen und wohlmöglich auch noch engen Leuchten ist die zulässige Betriebstemperatur leicht überschritten und führt zu einem vorzeitigen Ausfall der Lampen. Meist sind es Elektrolytkondensatoren die zuerst ausfallen, ein Flackern wäre bei einem solchen Fehler nicht untypisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke nicht, dass es an der Lampe liegt.

Hab hier eine Lampe hängen, die bestimmt schon 18 Jahre alt ist. Da habe ich eine LED-Birne drin - bestimmt schon 1,5 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mountaindreamer
27.10.2016, 20:28

Eben, würd´mich ja such wundern....

0

Hängt auch ein Dimmer dran? Dann wäre es klar, denn LEDs lassen sich nicht dimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mountaindreamer
27.10.2016, 20:16

Nein, nur ein einfacher Tast-Schalter

0