Frage von Kruemelx95, 28

Decke nach weißem Überstreichen leicht grau?

Hallo :) Mein Freund zieht aus seiner Wohnung aus und wir sind gerade dabei einige Wände zu weißen. Nun ist uns aber aufgefallen, dass das frisch angestrichene Weiß im Gegensatz zum Alten einen leichten Graustich hat oder irgendwie so wirkt. Ist das normal und verschwindet, wenn die Farbe durch getrocknet ist? :-) Die Decke ist nämlich noch sauber und weiß und wir sehen es nicht ein, die Decke auch zu weißen obwohl sie es ist und da ist uns eben dieses "grau" aufgefallen.

LG und danke.

Antwort
von andie61, 14

Weiss ist bei Farbe nicht einheitlich,es kann ein Weiss sein das einen leichten Graustich hat,das wird so bleiben denke ich.

Antwort
von Peter42, 16

abwarten, bis das alles richtig trocken ist - im "feuchten" Zustand wirkt die Farbe dunkler.

Kommentar von Kruemelx95 ,

Hoffen wir mal...

Antwort
von GenLeutnant, 17

Weiß ist nicht gleich weiß.Ihr habt sicherlich Altweiss verarbeitet,was minimal dunkler erscheint.

Kommentar von Kruemelx95 ,

Auf dem Eimer steht aber "schneeweiß" und es wirkt so auch sehr weiß... Hm. Hoffentlich wird es noch heller....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community