Frage von Goldhenne,

Deckblatt fürs Religions u. Politikheft

Ich bin ja sosnt echt kreativ in solchen Sachen , aber zu den Fächern Religion und Poitik fällt mir keine Idee ein , was ich ich aufs Deckblatt malen könnte oder einen Spruch oder so. Im Jahr zuvor hatte ich in Politik : " Politik geht jeden was an " mehr nicht . Hat jemand eine Idee wie ich mein Deckblatt für das Politik und Religionsheft gestalten könnte .

Ps. 8 bzw 9 klasse

Antwort von heinmueck,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Für das Deckblatt des Religionsheftes bietet sich eine Abbildung des Schöpfers an: http://de.wikipedia.org/wiki/Fliegendes_Spagettimonster

Wahlweise könnte man auch ein Krokodil abbilden (viele Menschen in Papua-Neuguina glauben, die Menschheit sei entstanden, weil ein Krokodil sie ausgespuckt hätte).

Kommentar von Goldhenne,

meinst du das erste ersnt , also das mit dem schöpfer ?ich find das ja irgendiwe nicht schlecht ber wie würden meine lehrerin wohl darauf reagieren ? das spagetttimonster würde ich als andere figur machen

Kommentar von herrboe,

Es lohnt sich bestimmt das mal auszuprobieren. Die Lehrerin sollte sich in religöser Toleranz üben. Wenn sie das nicht kann, sollte sie nicht unterrichten.

Kommentar von heinmueck,

Das Fliegende Spagettimonster hat die exakt die selbe Existenzberechtigung wie alle anderen Gottheiten. Deine Lehrerin hat nicht den Wahrheitsgehalt der konkurrierenden Religionen in Zweifel zu ziehen.

Kommentar von abibremer,

das universum paßt nur teilweise auf schulhefte

Kommentar von Maik2,

Das Spaghettimonster ist eine Satirefigur- er hat sich über dich lustig gemacht.

Antwort von abibremer,

collage aus bildern von z.b.:papst,nelson mandela, yussuf islam(cat stevens), mohammed ali, ariel sharon,usw.usf.

Antwort von holodeck,

.
Eine goldene Regel des Augustinus passt hervorragend für beide Fächer:
.
Ama et fac, quod vis!
Liebe und tue, was Du willst.
.
Kannste ja noch mit güldenen Herzchen garnieren ;-))
.

Antwort von SUNFRIEND4,

Bei Religion wäre auch nur ein Kreuz oder eine Kirche gut. Bei Politik würd ich Männer, die miteinander reden nehmen

Antwort von Placebogirly,

bei religion ist das einfachtse ein Kreuz mit Jesus dran oder eine Kirche, bei Politik vlt die einzellnen Parteinamen.

Kommentar von heinmueck,

Wieso sollte man ausgerechnet nur diese eine Religion auswählen aber bei den Parteien mehrere Alternativen anbieten?

Antwort von Nachtflug,

Bei Religion würde ich einen Engel malen und untendrunter lauter Schafe. Bei Politik würde ich lauter kahlköpfige Männer im Anzug malen, die sich mit hochrotem Kopf leere Sprechblasen an den Kopf werfen. Ich vermute, Deine Phantasie und Kreativität ist nun etwas angeregter.

Kommentar von JackBauerCTU,

Oder n Papst mit ner Peitsche und ausgemergelte Sklavengestalten als Gläubige. :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community