Debian Laptop Installation?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Debian bietet dir nach dem Booten und vor der eigentlichen Installation an die Festplatte zu löschen oder so freizumachen, dass Debian darauf auch parallel laufen könnte. Du musst das an dieser Stelle dann entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nipec
12.12.2015, 18:17

Danke erstmal für die Antwort. Ne Frage habe ich noch zum Thema UEFI und Secure Boot. Habe mehrer Berichte gefunden, in welchen erwähnt wurde dass die Linux-Installation auf einem Samsung Laptop mit UEFI alles schrotten kann. Zu Secure Boot finde ich keinen Eintrag in der Bios, allerdings lässt sich unter dem Tab "Boot" die Einstellung "UEFI Boot Support" akitiveren/deaktivieren. Momentan ist UEFI deaktiviert mit der Beschreibung "...can boot legacy OS only". Kann ich also davon ausgehen, dass die Debian-Installation reibungslos ablaufen wird?

0