Death Note - Liegen lassen oder mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zu hübscher kann ich zwar nichts sagen(auch wenn ich eigentlich gedacht hätte, dass L jetzt nicht so der Frauenheld ist :'D)Aber ich würde mich auf L's Seite stellen, wenn ich selbst kein Death Note haben könnte, ganz einfach, weil Angst hätte, dass die Ideale, die Kira verfolgt sich mit der Zeit verändern werden, wenn Verbrechen ausgemerzt sind, tötet er alle Faulpelze, wenn die alle tot sind, tötet er alle Dummen usw.. Außerdem ist mir über den Anime aufgefallen, dass ich immer genau die gleichen Ideen wie L hatte und einige von seinen Angewohnheiten auch an mir sehe. (Ich halte Telefone z.B. auch so und schlafe meistens nur 3-4 Stunden.) Am Anfang fand ich zwar Light smypathischer, aber im Laufe der Serie hat der ja schon so ein bisschen seinen Grundgedanken hinter der Sache vergessen. Wenn ich selbst das Death Note benutzen könnte, würde ich es wahrscheinlich für Notfälle behalten, aber sonst nie benutzen, weil ich zum einen denke, dass man mit solcher Macht (nicht nur in Animes :P) verrückt wird und es irgendwann übertreibt und sich selbst darüber verliert und man zum anderen nicht das Recht hat über fremde Menschen, zu richten, so wie Light es getan hat. Ich mein, der Grundgedanke war ja anfangs klasse, nur halt sehr "fraglich" umgesetzt. Da kam L ja dann auch sehr schnell darauf, dass es ein Jugendlicher ist, weil der Täter so eine einfache Auffassung von Recht hatte.

Verzeih, wenn ich irgendwas Falsches geschrieben hab.. Ist schon ne Weile her, dass ich den gesehn hab :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre auf L's Seite. Er ist cool. Ist mein lieblings-Charakter. Würde ich das Death Note finden, hätte ich es auf jedenfall benutzt. Man kann dann eh nicht in die Hölle. Wenn L auf deiner Seite ist, kann Kira dir eh nichts anrichten, weil L einfach nur der Schlauste ist B-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin eher so der Fan vom Detektivspiel. Ausserdem ist mir L mega sympathisch mit seinen angewohnheiten. xD. Light fand ich am anfang auch richtig cool doch .. L ist cooler. '_'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heey :DD
Ich mag L eigentlich mehr als Light weil keine ahnung ^^ .. und ich mag ryok (ry weiß nicht wie man den namen schreibt .-.) Auch mega xDD.🍏.. und wen ich ein death note finden würde würde ich es sofort mitnehmen und auch benutzen! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intelligenter ist für mich L...den Grund dafür schreibe ich hier jetzt nicht rein, da er evtl. spoilert... beim aussehen sage ich mal nichts weil ich selbst ein Junge bin und jaa.. xD

Ich wäre auch definitiv lieber auf Ls Seite, weil ich mehr so der "Detektiv" bin und eher nicht so gerne jemanden verehre bzw. unter jemanden stehe :/

Das Death Note würde ich sehr wahrscheinlich schon verwenden.. aber ich würde auch versuchen darauf zu achten keine unschuldigen Menschen zu töten *hust* ._.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das mit liegen lassen zu tun? XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna1234321
21.02.2016, 15:48

Das war so gemeint, wenn du es sehen würdest, ob du es generell nicht mal aufheben würdest.

0

Mann, da kann man sich nicht entscheiden:

Kira (Light) der ist so ein Perfektionist, dass man ihm helfen will, intelligent, sieht nicht schlecht aus, fast paranoid

L verrückt, ich find seine Augenringe echt cool und wie er immer sitz, auch sehr intelligent und sieht auch gut aus

Mein Resultat: Unentschieden, schade, dass Light vom L überführt wird. Am liebsten hätte ich gehabt, dass die Serie unentlich weiter geht xD

Ich hätte aber an L's Seite geforscht, naja am Ende siegt ja doch immer der Gute (meistens) ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qwertzboy
20.02.2016, 01:03

Schon ne Weile her, dass ich den gesehen hab, aber wurde L nicht getötet und N hat Kira dann überführt?

1