Frage von VK9519, 58

DDR3 CL10 oder DDR4 CL14?

Hallo

Was ist schneller momentan? DDR3 mit 1866MHz und Latenz CL10 oder DDR4 2133MHz mit CL14?

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 35

Wirst du keinen großen Unterschied merken. Wenn aber der aktuelle Standard DDR4 möglich ist, würde ich jederzeit DDR4 wählen. Zumal die Preise gleich sind.

Kommentar von VK9519 ,

heißt es denn nicht das die niedrigeren latenzzeiten von ddr3 fürs gaming besser geeignet sind?

Kommentar von mistergl ,

Nee. Mehr Frames bekommst du dadurch nicht. Auch für die Latenz der Eingabegeräte wie Maus und Tastatur ist das belanglos.

Ich pers habe DDR3 1600 mit 8-8-8 Standard. Übertaktet auf 1866mhz mit 9-11-11. Letzteres ist laut meiner Rambenchmarks in allen Tests wie zb Zugriffszeiten schneller. Aber wirklich unmerklich im Normalbetrieb und beim Zocken.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 18

Lies besser hier

http://www.chip.de/news/DDR3-gegen-DDR4-Der-bessere-RAM-fuer-Gamer_91948044.html

Antwort
von 18Wheeler, 20

Geht nicht darum, was schneller ist, sondern darum, welchen und wieviel RAM das Mainboard "frisst". Janz eenfach...

Was nutzt es, über ungelegte Eier zu diskutieren?

Nimmt das Mainboard DDR4 ist der klar schneller, wenn nicht, bleibt´s halt bei DDR3,- auch 1866er nimmt nicht jedes Mainboard und nicht jedes Mainboard ( ASUS! ) nimmt "Billig RAM" a´la Kings##n oder Cor###r.

Also: Guck´st Du in Blätterrinsky Anleitungsky della Bediensky ( oder auf der Site des Herstellers ), welcher und wieviel RAM mit Deinem Board funzt und das schnellste stopft´de dann eben rein, oder? :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community