Frage von Uchiha01, 73

DDR3 anstatt DDR3 einsetzen? Ist das möglich?

Fals dies nicht der Fall ist würde ich nicht über Vorschlage freuen... Und kennt jmd einem guten Prozessor der DDR3 supportet...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tarikinan, 9

Mein Skylake Mainboard nimmt normalen DDR3

Kommentar von Uchiha01 ,

und was für einem Prozessor hast du ?

Kommentar von Tarikinan ,

I5 6600

Antwort
von unpolished, 33

Wozu solltest du denn tauschen wollen? Bringt dir doch im Privat-Bereich keinen Vorteil. 

Antwort
von LiemaeuLP, 9

DDR3 statt DDR3? Ja gut... wie wärs mit DDR3? ;D

Antwort
von Gastnr007, 46

DDR3 gegen DDR3? Ist das nicht identisch?

Kommentar von Uchiha01 ,

DDR3L

Antwort
von AntwortMarkus, 41

Ja, ist ja das gleiche.

Kommentar von Uchiha01 ,

DDR3L

Antwort
von district987, 47

DDR3 statt DDR3 klappt immer!

Kommentar von Uchiha01 ,

DDR3L

Kommentar von AntwortMarkus ,

Dann ändere die Frage bitte.

Kommentar von district987 ,

Kannste machen, wirkt sich aber nicht groß auf deine Stromrechnung aus.

http://www.heise.de/ct/hotline/Sparsamer-Hauptspeicher-1036837.html


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten