Frage von Jona210, 20

ddr 3 pc und ddr4 grafikkarte?

Hallo Community, aktuell möchte ich meinen pc mit einer neuen Grafikkarte ausstatten da ich neue top klassiker wie black ops III auch auf höherer Grafik spielen möchte. Da allerdings mein Budget begrenzt ist kam ich auf folgende Grafikkarte: amd radeon r9 380x sapphire (4gb)

Meine aktullen Komponenten sind: Amd fx 8300 Amd radeon r9 270x club 3d 2x Festplatten (1tb hdd 400 gb ssd) 16 gb ddr3 cruatical ballistix sport ram Gigabyte o70 A-DS3P

Nun stellt sich heraus dass mein pc ddr 3 hat und die Grafikkarte ddr4 ist? Sind die Komponenten kompatibel oder nicht! Kann mir hier jemand weiter helfen?!

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 14

Deine Amd radeon r9 270x arbeitet mit GDDR 5 und die neue amd radeon r9 380x hat auch GDDR 5. Warum sollte die neue nun nicht mit deinem System zusammen arbeiten?

Die GDDR 5 und die DDR 3 vom Mainboard haben nichts mit einander zu tun. Kannst jede PCIe Grafikkarte einbauen.

Antwort
von onomant, 17

Der Arbeitsspeicher (VRam) auf der karte hat nix mit den Spezifikationen des Mainboards zu tun.
Also ja, du kannst die Karte nutzen.

Antwort
von AllAboutPC, 11

Hey,

Der RAM hat nichts mit dem Speicher der Grafikkarte zu tun.

PS; Die R9 380x Shappire hat GDDR5 und nicht DDR4

Antwort
von playzocker22, 5

Das hat beides nichts miteinander zu tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community