Frage von alevalev016, 168

Devote Veranlagung oder doch nur eine Phase?

Also ich bin 16 und ein Mädchen und im letzter Zeit lese ich immer wieder Bücher/Geschichten mit BDSM-Hintergrund (heißt das so? xD) und es verfolgt mich sozusagen bis in meine Träume.

Also ich bin noch jungfräulich und werde es auch nicht einfach verschenken, nur weil ich es ausprobieren will. Also ich weiß natürlich, ihr kennt mich nicht, aber was ist euer erster Eindruck?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lilientod, 34

Guten Abend

Mir ging es mit 14 genau so wie dir jetzt. Ich kann dir nur raten, dein erstes mal schön und vielleicht auch klassisch zu gestalten und dann erst bdsm aus zu probieren. Nicht jede Phantasie ist für die Realität. Auch kann ich dir nur raten generell in deinem alter Sex in einer Beziehung zu haben und den Partner aus zu wählen, dem du liebst. Du solltest nichts überstürzen und kannst dich auf bestimmte Seiten informieren, jedoch rate ich dir DRINGEND von online doms oder subs ab, es ist viel zu gefährlich und kann dir ein leben lang im Gedächtnis bleiben. Wenn du jemanden liebst und die Person dich, probiert es ruhig aus. 

Ich finde bdsm ein sehr spannendes aber auch beängstigendes Thema

Alles Gute

Lilientod

Antwort
von Enzylexikon, 71

Aus deinen Aussagen kann ich nichts schließen - aber dir muss weder das Interesse am Thema, noch eine mögliche devote Veranlagung peinlich sein.

Falls du dich mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum Thema BDSM austauschen willst, kann ich dir die SMJG empfehlen:

https://www.smjg.org

Die SMJG ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahren, die sich für BDSM oder Fetischismus interessieren. Wir bieten eine Plattform mit vielfältigen Informationen und Austauschmöglichkeiten rund um diese Themengebiete in einem geschützten Rahmen an.

Alles Gute. :-)

Antwort
von Fujin, 93

Wird wahrscheinlich wieder vorrüber gehen, wobei dein interesse an bdsm nicht verkehrt ist. Ist gibt ja noch viel mehr was man in sachen Sex-Praktiken ausprobieren kann. In einem Monat oder so interessierst du dich bestimmt schon wieder für was anderes.

Antwort
von Schlauerfuchs, 28

Kann sein ,dass eine Phase ist ,od auch eine Veranlagung ,das wird die Zukunft zeigen ?

Antwort
von LoungeAct, 65

Viele Frauen haben eine Veranlagung zu Bdsm (hab´s erfahren :D)  , aber nur die wenigsten geben es zu ^^

Ist doch net schlimm. Warte auf den richtigen fürs 1. Mal und dann leb einfach deine BDSM - Fantasie aus :D

Kommentar von alevalev016 ,

Danke und ich dachte,ich wäre einer der wenigen ,der es so ergeht. Irgendwie ist mir das peinlich.

Antwort
von Hairgott, 32

Du musst dir keine Sorgen machen. Viele Frauen sind devot veranlagt. Wenn dir BDSM gefällt gibt es viele Websiten wo du dich informieren kannst. Www.smjg.org
    
Hast du Lust mal zu schreiben? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten