Frage von ViiAn, 16

DB Ticket Festpreis stornieren?

Ich habe ein DB Festpreisticket gebucht und nun habe ich per Mail erfahren, dass mein Zug eine Stunde Später am Zielort eintrifft. Ein anderer Zug ist auch nicht möglich und durch die Verspätung kann ich meinen Bus nicht mehr bekommen. Jetzt möchte ich das Ticket (Hin- und Rückfahrt) stornieren. Kennt sich jemand damit aus? Ein anderer Zug ist wirklich absolut keine Option! Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hydrahydra, 14

https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/erstattung.shtml

Kommentar von ViiAn ,

Das habe ich bereits gelesen! Aber da steht storno 18€, aber es ist nicht mein Wunsch, sondern deren Verschulden. Darum geht es mir! Somit bringt mir die Seite nichts.

Kommentar von hydrahydra ,

Das sind aber nunmal die Bedingungen.

Kommentar von LuxMayer ,

Im Normalfall sind das die Bedingungen.. 

Kommentar von hydrahydra ,

Die Bedingungen sind die Bedingungen, in jedem Fall. Alles andere ist Kulanz.

Kommentar von LuxMayer ,

In diesem Fall gibt es auch die Fahrgastrechte. Und der Kunde muss dafür nicht (finanziell) gerade stehen, wenn Andere die Verbindung ändern.

Antwort
von LuxMayer, 13

Du meinst mit Festpreisticket ein Sparpreisticket? Am Schalter gekauft?

In den Fahrgastrechten ist geregelt, dass du im Falle einer Verspätung von über 60 Minuten von der Reise zurück treten kannst. Das trifft unter Umständen auch auf deinen Fall zu, wobei es wegen "Ein anderer Zug ist auch nicht möglich" nicht genau zu beantworten ist.

 

Kommentar von ViiAn ,

25 Prozent Entschädigung ab 60 Minuten Verspätung am Zielbahnhof gemäß Fahrkarte, 50 Prozent ab 120 Minuten, jeweils bezogen auf den bezahlten Fahrpreis für einfache Fahrt...

Man bekommt das Geld nicht komplett zurück. Und wenn man die Hotline anruft, wird man nur schlecht behandelt. Ich habe jetzt storniert. Nie wieder deutsche Bahn!!!!! 

Kommentar von LuxMayer ,

Dann hättest du weiter lesen können... Aber nun gut, ist ja nicht mein Geld.

Bei einer zu erwartenden Verspätung am Zielbahnhof von mehr als 60 Minuten kann der Fahrgast vor Fahrtantritt von seiner Reise zurücktreten

Antwort
von Joschi2591, 9

https://www.bahn.de/q?q=stornieren&s=p%2FDEU%2Fde&l=de&c=DEU&dc=...

Die Stornierungsbedingungen der DB sind kundenunfreundlich.

Ist nun mal so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten