Frage von Alfgetier,

DB - Angebote

Hallo, ich brauche eine Zugfahrkarte nach München und zurück nach nach Erfurt für 2 Personen. Nur wenn ich mir die Preise ansehe halte ich mir nur den Kopf. In der Werbung hört man viel über sonderangebote und so... kann jemand da ein solches Angebot empfehlen der sich damit auskennt? (Fahre vll. einmal im Jahr mit dem Zug =))

Hilfreichste Antwort von quietscheratsch,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn Ihr am Wochenende fahren wollt / könnt kostet ein Ticket pro Fahrt für beide zusammen 37 Euro.

Dafür könnt ihr dann nur mit dem Nahverkehr fahren, dauert also etwas länger aber macht bei einer guten Verbindung nicht sooo viel aus.

Kommentar von exorutus,

Nur Nahverkehr: 6,5h, ansonsten 4h. Also in 2,5 Stunden verdienen manche Leute 50 Euro. Ansonsten stimmts natürlich :D

Kommentar von quietscheratsch,

Also entweder Geld sparen oder eben mehr zahlen und dort Geld verdienen. Ich gehe nicht davon aus, dass die beiden dort arbeiten wollen.

Anbei:

Für unter der Woche ... gibt es ab dem 13.Dez noch diese Möglichkeit:

http://www.bahn.de/regional/view/regionen/freizeit/quer-durchs-land.shtml

Also mit "Quer durchs Land hin und "Wochenendticket"" zurück.

Macht zusammen für beide Fahrten pro Person etwas über 40 €

Kommentar von nadine120785,

ja, aber man ist auch ewig untwerwegs

Kommentar von quietscheratsch,

Ja, etwa 2 Std. länger.

Die Frage war nach einem günstigen Ticket. Die gibt es nur wenn man rechtzeitig vorbestellt / sich kümmert oder eben so. Was anderes kenne ich nicht.

Antwort von nadine120785,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

gib mal das genaue Datum etc durch...im Portal wollen die dazu schon ein paar Angaben

Kommentar von nadine120785,

also, wenn es nicht ausschließlich der ICE sein muss (dauert laut plan dann halt ca. 20 Minuten länger) kann man zu zweit am 30.12.2010 für 78 EUR fahren).

Bei der Buchung kann man nur eines empfwehlen:

a) früh buchen um Sparpreise zu erhalten b) wenn hin und rückfahrt geplant sind kann manchmal der Sparpreis 50 ganz interessant sein-> man zahlt dann nämlich nur die Hälfte

Antwort von Wolpertinger,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt immer nur ein bestimmte Kontingent an billigen Karten.

Bestellt man nicht langfristig sind diese halt schon weg und man muß die teureren Karten kaufen.

So ist das aber auch bei den billig Fluglienien.

.

Eine Alternative zum Zug könnte einen Mitfahrgelegenheit sein, wenn Du nicht selber fahren willst/kannst

Antwort von Alfgetier,

WIR HATTEN VOR VOM 31.12.2010 bis zum 2.1.2010 zu fahren. ( Freitag bis So.)

Kommentar von Wolpertinger,

das ist auch ein ganz schlechte Zeit, erstens sind es Feiertage wo viele fahren wollen und dann ist es auch noch ein Wochenende.

Um da eine billige Fahrkarte zu bekommen, hättest Du vor drei Monaten kaufen müssen.

Kommentar von nadine120785,

stimmt, da kann man ja fast nur noch sondertickets in der ersten Klasse buchen...das billigste für hin und rückfahrt ist soweit ich gesehen habe 218 EUR...bei euch würde sich dann schon bei der ersten fahrt eine Bahncard lohnen!!

Hinfahrt

München Hbf Fr, 31.12.2010 09:38 - 14:04 4:26 Dauer

Rückfahrt
München Hbf Erfurt Hbf So, 02.01.2011
16:19 - 20:40 Dauer 4:21

Macht zuzwiet derzeit 218 EUR...aber beeilen, das Kontingent kann ganz schon schnell weg sein

Antwort von Dekol,

ich musste neulich von Düsseldorf nach München, mit etwas Vorlaufzeit war ein Flug dann billiger als die Bahn

Antwort von husky70,

sonfderangebote gibt es meisstens nur für bestimmte strecken.

Antwort von exorutus,

Am billigsten gehts so: www.mitfahrgelegenheit.de

Die Bahn kriegt von mir jedenfalls kein Geld für das, was sie sich leistet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten