Frage von ellena1011, 28

Daumenkuppe (innenseite) warm, rot, druckschmerz. Was am besten tun?

Hallo, habe seit gestern auf der innenseite meiner dauemenkuppe (rechte hand) eine rötung. die kuppe ist leicht angeschwollen und es schmerzt wenn ich damit aufdruecke. es fuehlt sich an als waere es auf dem knochen. ist das eine eiterablagerung? und wenn ja muss ich damit unbedingt zum arzt oder kann ich auch erstmal abwarten? hmmm. danke fuer antworten im vorraus.

Antwort
von Sillexyx, 19

Ich würde das erstmal kühlen und eine salbe drauf tun die gegen Entzündungen ist.

Antwort
von polarbaer64, 17

Wenn´s warm ist, ist es entzündet. Also  NICHT abwarten. Zeig das morgen bitte einem Arzt. Das muss nicht zwingend Eiter sein (wenn´s Eiter ist, müsste er raus - wegen der Gefahr der Blutvergiftung), das kann auch z.B. eine Knochenhautentzündung sein. 

Gute Besserung!

Kommentar von ellena1011 ,

Dann werde ich das morgen früh auf jeden Fall mal machen. Danke fuer die antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community