Frage von xxbangerxxX,

Dauert es bei sex genau so lange bis man "kommt" wie bei der selbstbefriedigung ?

Also beim onnanieren komme ich immer so in 1-3 minuten und ich bin noch jungfrau und natürlich habe ich angst zu früh zu kommen und deswegen würd ich gern wissen ob es beim sex genau so lange dauert wie wenn man es selber macht :) und die frage ist mein voller ernst also lasst bitte dumme kommentare weg :) danke ..

Antwort von user1556,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn du vollgefressen bist, kommst du deutlich später, als mit leeren Magen OoO.Also iss dir was nettes so 20 Minuten vor der Nummer, dann haben beide was davon.Es ist auch so, das wenn du keinen Kondom benutzt, du schneller kommst, weil das Feeling einfach unerträglich intensiver ist, als mit einem Kondom.Der Kondom Hemmt das Gefühl deutlich, wodurch du auch länger brauchst um zu kommen.Es gibt die Frühen Morgenstunden, an denen sind Jungs und Männer besonders wuschig, das liegt in unserer Natur, nur die frau will lieber noch ne weile Pennen, als sich dir zum Frühstück hin zu geben-.).

Antwort von akamee,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Beim Sex ist es eher schneller. Also: übe mal das sich zurückhalten und aushalten.

Kommentar von xxbangerxxX,

wie kann man sowas üben ?

Kommentar von akamee,

Ich gehe mal davon aus, dass du ein Junge bist, richtig? Dann einfach beim Onanieren kurz vorher immer wieder stoppen und dich bremsen, so oft es geht.... damit lernst du dich zu kontrollieren.

Antwort von Mondlunar,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Beim Sex geht es schneller, da man beim Sex viel "geiler" ist, als bei der Selbstbefriedigung.

Antwort von MABELIICIIOUSA,

Beim 1. mal kommt man als Junge sowiso immer sehr schnell und ein Mädchen wird nicht durch Sex befriedigt (rein-raus-rein-raus) desshalb ists nicht so schlimm, je öfter du dann Sex hast desto länger brauchst du bis du kommst ;)

Antwort von dasdbz,

Normalerweise dauerts beim Sex länger,, weil da die Bewegungen langsamer sind.

Kommentar von xxbangerxxX,

hoffentlich stimmt das

Antwort von Protego,

Ich denke das ist unterschiedlich. Einerseits geht es bei der Selbstbefriedigung schnell weil man gezielt das macht, was schnell ein Ergebnis bringt, beim Sex kann es aber auch sehr schnell gehen, weil man da noch den Reiz der anderen Person hat und das Gefühl viel Intensiver ist wenn es jemand anders macht. Ich denke im Gesamten dauert es beim Sex kürzer.

Kommentar von xxbangerxxX,

hmm okei danke :)

Antwort von driver83,

es ist immer anders. auch von frau zu frau ises komplett verschieden wie langs dauert bis du kommst. dazu kommen dann oft noch faktoren ob du z.b. angetrunken bist, ob du mit oder ohne gummi sex hast usw. auch des vorspiel kann entscheident sein oder wie lange dein letztes mal her ist...

also mach dir kein kopf... und bei der zweiten runde dauerts dann eh länger...

Kommentar von xxbangerxxX,

wusst ich garnicht :-) hab was neues gelernt danke dir :))

Antwort von sponge9394,

wenn du bei sex total aufgeregt bist, dann kann es auch noch schneller vorbei gehn

und wenn du niicht richtig erregt bist, dann kann es auch ewig dauern

Kommentar von xxbangerxxX,

mhmm okei :) danke für die liebe antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community