Frage von mumsum, 35

Dauerschwindel Nacken/Rückenprobleme?

Hallo ihr lieben ich brauche mal euren Rat ☺️
Ich bin w 23 und habe ein echtes Problem... Schon jetzt sorry für den langen Text

Ich habe mir im Dez 2015 die Mirena Spirale legen lassen seid dem leide ich unter Schwindel... Der geht einfach nicht mehr weg.. Er ist von Morgens bis Abends da...

Ich musste sie im Januar 2016 schon wider entfernen (Spirale) wegen den vielen Nebenwirkungen.. EINMAL UND NIE WIEDER😡

Das meiste ist sehr schnell weg nur der Schwindel ist immer noch da...

Als ich sie noch drin hatte bekam ich auch (als nebenwirkung) muskelbeschwärden und verpannungen ... Ich hatte vorher nie probleme damit... Ich bekam einen richtigen knubbel im nackenbereich der aber wieder verschwand sobald ich sie rausgenommen habe....

Verspannt bin ich jedoch heute noch...
Ich leide unter Schwindel, Ohrengeräuschen, Sehstörungen und habe seid dem auch Kreislaufprobleme (was ich vorher auch nie hatte) öfters Taubheitsgefühle und kribbeln in Armen und Beinen....

Ärztlich wurde ALLES abgeklärt alles ohne Befund das einzige was bestätigt wurde ist das der Schwindel echt ist (sie wollten es immer meiner psyche anhänken) dabei bin ich psychisch gesund....

Einfach dieser schwindel schränkt mich extrem ein man traut sich nichts mehr....

Momentan bin ich in Behandlung (chinesische medizin) da Jetzt EINFACH FERTIG IST MIT MEDIKAMENTEN! 🙄 akupunktur und schröpfen ist angesagt.... der meinte auch das die ganzen symtome vom Nacken kommen...

Meine Frage habg ihr erfahrungen gemacht damit? Ist da was eingeklemmt... Soll ich noch was anderes probieren Massage? Oder Therapie?

Ich mach schon so Übungen jeden Tag aber die helfen nicht wirklich
Danke für eure hilfe und zeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten