Frage von nontoxic, 38

Dauernde Bauchschmerzen schon seit fast 4 Jahren?

Ich habe seit fast 4 Jahren Bauchschmerzen. Laktoseintolerant bin ich nicht, da ich bereits einen Test gemacht habe, Magenspiegelung auch schon gehabt und ettliche Medikamente verschrieben bekommen nichts hilft.. Hat jemand dasselbe oder wisst ihr was es sein könnte?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Schmerzen, 19

Hatte ich auch jahrelang - der dritte Facharzt kam auf die Idee dass es vielleicht der Blinddarm sein könnte. Auf den Verdacht hin ging ich ins Krankenhaus und der Blinddarm kam raus - und danach hatte ich nie wieder Bauchschmerzen. Es war eine chronische Blinddarmreizung - und die Ursache Stress.

Antwort
von Shinjischneider, 23

Wurdest Du bereits auf Fruktoseintoleranz getestet?
Zöliakie?
Sonst eine Unverträglichkeit?

Reizdarm ist auch immer wieder ein Thema welches gerne angesprochen wird, dass Du also bei Stress mit Bauchkrämpfen reagierst.

Antwort
von ArchEnema, 19

"Bauchschmerzen" ist schon reichlich unspezifisch. Wo und wann tut's denn weh, und was sagt der Arzt?

Antwort
von BossOfAnimes, 23

Gehst du auch Regelmäßig auf gut deutsch gesagt "Kacken"? Bei mir ist das fast immer so wenn ich einen "harten brocken" habe

Kommentar von BossOfAnimes ,

also im bauch was nicht "raus " kommt

Kommentar von nontoxic ,

ich habe diese Bauchschmerzen seit fast 4 Jahren .. also ja in der Zeit war ich ab und zu mal "kacken".. ne daran liegt es nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community