Frage von melonpanchen, 33

Dauernd am schlafen und andere probleme?

Hallo :) Also zu meinen problemen wo ich nicht weiß ob diese eventuell auch zusammen hängen könnten, 1: ich bin seid gut einer Woche quasi am dauernd schlafen , normal ist für mich 7-8 Stunden nachts zu schlafen, doch momentan bin ich meistens dauernd müde und schlafe auch gerne mal zusätzlich 5 stunden am nachmittag (würde warscheinlich noch mehr schlafen wenn das ihrgendwie möglich wäre)

2: ich bekommen meine tage äußerst unregelmäßig sprich Im jahr 2016 hatte ich gloreiche 1 mal meine tage

3: ich habe in zwischen seid über 7 tagen durchgängig braunen ausfluss, zunächst habe ich denn als meine tage oder schmier bzw. Zwischenblutung missgedeutet, ich bin 100% nicht schwanger , habe keine schmerzen oder jucken.

Hoffe ihr könnt mir ihrgendwie helfen , bevor ihrgendwelche kommentare von wegen geh zum frauen artzt kommen ... hab einen termin nur in 7 wochen und naja habe die hoffnung jetzt schon ihrgendwann was machen zu können :) Danke für eure zeit

Antwort
von Destorm, 18

Also ich bin zwar nen Mann.. aber ich bin auch die ganze Zeit müde. Habe sogar heute 15 Stunden am Stück gepennt und bin auch den ganzen Tag über müde.. habe mir jetzt "Skorodit Kreislauf Globuli velati" von WALA verschreiben lassen. Die bringen mich immer etwas auf Trapp so das ich nicht den ganzen Tag vor mich hin döse :)
Aber da die Homöopathisch sind habe ich keine Ahnung ob die auch bei anderen wirken.. und wenn dann auch noch irgendwas mit deinen Tagen ist!

Antwort
von pumuckl2007, 4

Hast du dich mal auf Eisenmangel untersuchen lassen?

Wie stark ist deine Periode? Wenn sie stark ist, wäre ein Eisenmangel sehr wahrscheinlich.

Wegen der Unregelmäßigkeit kann es an den Hormonen liegen.

Besprech es mit deiner Frauenärztin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten