Frage von peaches77, 51

Dauerhunger durch Pille?

Hallo!
Ich habe vor ca. 2 Monaten meine Pille gewechselt. Vorher hatte ich die Maxim und jetzt habe ich die Lamuna 20.
Ich habe seitdem immer ziemlich starken Hunger. Das merk ich besonders, wenn ich auf Arbeit bin. Wir essen z.B. halb 8 Frühstück und eine halbe Stunde oder eine Stunde danach hab ich wieder Hunger und mein Magen knurrt. Das war vorher nicht so. Ich hab halt gegessen und dann war ich erstmal gut gesättigt.

Kennt das noch jemand von euch? Mir ist klar, dass das eine NW von der Pille sein kann, ich möchte nur wissen, ob es anderen nach dem Wechsel der Pille genau so ging.

Danke schon mal! :)

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, 18

Gewichtszunahme und Veränderung des Stoffwechsels sind mitunter Nebenwirkungen der Pille. Das ein vermehrtes Hungergefühl auch damit einhergehen kann ist nur logisch.

ich möchte nur wissen, ob es anderen nach dem Wechsel der Pille genau so ging.

Welche Nebenwirkungen ich oder andere haben bringt dich nicht weiter. Wenn du sie nicht verträgst solltest du sie absetzen - aber das hängt doch nicht davon ab ob ich sie vertrage oder nicht - verstehst du ?

Du musst in dich hineinhören und für dich entscheiden. Was ist das Beste für dich?

Die Pille ist ein hormongesteuertes Empfängnisverhütungsmittel. Sie greift massiv in deinen Hormonhaushalt ein und beeinflusst dich enorm.

Nebenwirkungen sind hier an der Tagesordnung. Da hilft auch kein Pillenwechsel oder "abwarten".

Und jetzt sag mir - wieso sollte man sich dies antun wenn es auch andere (zudem sicherere) Verhütungsmethoden ohne Nebenwirkungen gibt?

Ich jedenfalls habe mich nach jahrelanger Einnahme bewusst gegen die Pille entschieden und bin nun glücklicher.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Lapushish, 17

Habe auch seit 1 Monat die Lamuna... Selbes Problem, trotzdem seltsamer Weise Gewichtsabnahme, Habe seitdem auch mehrmals am Tag Stuhlgang... Und ganz ganz fiese Stimmungsschwankungen...

Kommentar von peaches77 ,

Geht mir haargenau so! Ich würde mich ja echt freuen, wenn ich wenigstens zunehmen würde (da ich wegen meiner Gluten Unverträglichkeit ziemlich dünn bin) und ich hab auch echt das Gefühl, dass ich dadurch noch dünner werde 🙄

Kommentar von Lapushish ,

Ich bin eh etwas übergewichtig (so circa 10 kg), deshalb schadet es mir nicht. Aber eigentlich bin ich mit meinen Kurven ganz zufrieden - die Stimmungsschwankungen zerstören allerdings sämtliche Beziehungen und der ständige Stuhlgang ist sehr nervig .. -.-

Wenn es bei dir SO ungünstig ist mit der Gewichtsabnahme, sprich mit deinem Frauenarzt und setz diese Pille auf jeden Fall ab

Antwort
von Odenwald69, 19

Frühstück geändert ? Was genau ist du den ?

Kommentar von peaches77 ,

Nein, mein Frühstück bleibt eigentlich immer gleich.
Ich esse: ein/ zwei Semmeln, ein Ei, Obst, manchmal noch nen Joghurt. Das hat bisher immer gereicht ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten