Frage von Kaepernick123, 32

Dauerhafte Schwächung der Sehne/Muskel/Knochen...whatever durch zu frühes Krafttraining?

Also ich hatte jetzt schon mehrmals Schmerzen und Verletzungen im Bereich der rechten Armelle ausgelöst durch zu frühes Krafttraining. Mit so 12/13 Jahren hatte ich mit 5kg Hanteln angefangen und "bisschen übertrieben". Hatte keine Ahnung damals davon und beigebracht hat es mir auch keiner. Dann kam nach so 1-1,5 Jahren der erste Muskelfaserriss. Dauerte dann so 3 Monate bis ich wieder anfangen konnte. 4 Monate nach dem Training hatte ich dann eine Sehnenentzündung die 1 Jahr gedauert hat. Und hatte dann immer noch Schmerzen beim Training. Nun hab ich fast 8 Monate richtig wieder trainiert. Auch bisschen intensiver aber nur 3 mal die Woche und immer mit einem Tag Pause pro Woche, Ernährung ist auch bestens. Jetzt hatte ich letzten Freitag Oberkörper wieder trainiert und Samstag als ich angefangen habe Beine zu trainieren hab ich auf einmal wieder Schmerzen in der rechten Armelle auf der Innenseite bemerkt. Ich vermute wieder mal irgendwie der Sehnenansatz oder nen Muskelfaserriss.....Die frage daher: Kann es sein dass ich durch mein zu frühes Krafttraining das Gewebe geschwächt habe? Ich mache jetzt wirklich nicht mit viel Gewicht, das schwerste was ich mache ist mein Körpergewicht mit Klimmzügen und Dips. Weil das halt immer wieder kommt offenbar dachte ich eventuell dass das Wachstum partielle aufgehört hat und deswegen kam ich mal auf Wachstumshormone. Natürlich dann in Absprache mit dem Arzt. Ich weiß nur langsam nicht mehr was ich tun soll, weil ich auf hauptsächlich Rugby spiele und da muss ich trainieren, sonst bin ich aus dem Team. Hatte vielleicht schon jemand damit Erfahrung? Irgendwelche Tipps oder Ahnung was das sein könnte? Freue mich über alle hilfreichen Antworten! :)

Antwort
von MasterCheater, 7

Faustregel ist wenn es weh tut dann sollte man aufhören.

Musst du natürlich nicht aber trotzdem solltest du einen Arzt aufsuchen. Ich hatte das gleiche Problem. Auch der Rechte Ellenbogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community