Frage von supergirl37, 52

Dauerblutung mit Stäbchen?

Hi Ich habe seit gut einem halben Jahr das Verhütungsstäbchen Implanon im Arm. Grundsätzlich bin ich zufrieden damit, vor allem am Anfang hatte ich nur positive Aspekte. Doch nun kam es öfters vor, dass ich die Periode zwei Wochen lang hatte, auch jetzt habe ich sie schon zweieinhalb Wochen. Richtige Blutung und nicht nur Schmierblutung. Mir war bewusst, dass dies eine mögliche Nebenwirkung ist, ich wollte jetzt aber fragen, ob man etwas dagegen tun kann? Ich habe einmal gehört, dass es nützt, nebenbei noch die Pille zu nehmen, ist das wahr, und mit welchem Sinn und wie?

Danke schon im voraus!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo supergirl37,

Schau mal bitte hier:
Körper Pille

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 32

Ja, es wäre in der Tat eine Möglichkeit, für einen oder zwei Zyklen mal zusätzlich  eine Pille zu nehmen, damit sich die Gebärmutterschleimhaut richtig aufbauen kann - und wenn du die Pille dann absetzt, blutet sie auch richtig ab.

Besprich das am besten mit deiner Frauenärztin.

Kommentar von Pangaea ,

Danke für das Sternchen!

Antwort
von lblmr, 41

Geh zum Frauenarzt und lass dich nochmal beraten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community