Dauer Belastungs EKG vom G26.3?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da wirst Du vermutlich den WHO-Stufentest fahren auf dem Ergometer.

Je nachdem, bei welcher Leistung begonnen wird, dauert das länger oder kürzer.

Die niedrigste Leistung kann sein 25 W aber auch mehr z. B. 50 W.

Jede Leistung wird für 2 Minuten gefahren, dann wird die Tretleistung um 25 W gesteigert.

Das geht so lange, bis eines der Abbruchkriterien (Puls oder Blutdruck) erreicht ist oder Du nicht mehr in der Lage bist zu treten.

Wenn Du in etwas weißt, wieviel Du zu treten in der Lage bist, kannst Du Dir ausrechnen, wie lange Du treten musst.

Ich müßte zwischen 20 und 22 Minuten treten bei 25 W zu Beginn, wobei ich dann bei  3,35 W/kg bin.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hancock445
07.08.2016, 17:28

Aha, okay. Es ist also von Arzt zu Arzt etwas unterschiedlich. Ich könnte ja mal direkt nachfragen. Aber danke schon mal für die Antwort. Dahin kann man sich schon mal etwas vorbereiten. 

0