Frage von Hunny89, 25

Dating : bin verwirrt. Möchte er mich ?

Zu meiner Geschichte : ich bin 26 und er 29. Wir lernen uns seit ca 7 Monaten kennen. Unser Kontakt ist sehr unregelmäßig. Er hat ein stressiges Leben und daher wenig Zeit für eine Frau. Anderseits kam die Anbahnhung des Kontakts über einen gemeinsamen Freund von uns von ihm aus. Wir haben uns jetzt 6 mal gesehen und unsere Treffen sind immer sehr schön, witzig und harmonisch. Menschlich verstehen wir uns sehr gut, wir hatten keinerlei Körperlichen Kontakt bis auf Umarmungen, weil ich mich nicht bereit dazu fühle und ich denke er ebenfalls. Jetzt zu meinem Problem : es gibt Tage oder auch Treffen wo er sehr nach körperlicher Nähe sucht, mir die Welt zu Füßen legt und sich richtig Mühe gibt um mich zu beeindrucken und dann gibt es Tage wo er sich tage oder wochenlang nicht meldet und in seinem Trott versinkt. Ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll. Ich habe das Gefühl dass er mich schon mag aber er nicht bereit ist das kennenlernen oder dating auf die nächste Ebene zu führen. Hat jemand schon mal etwas ähnliches erlebt? Bin dankbar über jeden Tipp und jede Hilfe!

Antwort
von nersrianerin, 25

Ich denke, wenn ihr nach 7 Monaten noch immer sehr viel Unregelmäßigkeiten habt, dann bringt das nicht viel, sich Gedanken über eine Beziehung zu machen. Lass es sein!

Kommentar von Hunny89 ,

Vielen Dank :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten