Frage von scorpi11, 50

Datev Frage (Skr04)?

Hallo, ich hab da mal ne dumme Frage, und zwar hier das Beispiel:

Wir, Firma xy stellen den Kunden xx eine Rechnung für unsere Dienstleistungen. Ausgangsrechnung i. H von 1000 € gebucht. Der Kunde xx stellt fest dass irgendwas nicht funktioniert und erhält von uns eine Gutschrift von 400 €, die aber von uns nicht überwiesen wurde sondern der Kunde das abgezogen hat und 600 € an uns überwiesen hat. Meine Ausgangsrechnung war ursprünglich 1000 €. Wenn ich den Zahlungseingang von 600 jetzt buche, stimmt es im Datev nicht da 400 offen sind..

Hätte ich die Gutschrift von uns irgendwie buchen müssen oder wie sollte ich das machen? :/

Danke schon mal für die Hilfe :)

Antwort
von DerRainer100, 26

Hallo, da du dem Kunden eine Gutschrift (Beleg!, vermutlich mit Steuerausweis) sendest, musst du diese auch buchen. Ich persönlich würde die Buchung mit negativen Beträgen (also Kunde an Umsatzerlöse z. B. Konto 4400 Betrag -400,00 Euro)

Kommentar von scorpi11 ,

vielen Dank. So hab ich das gemacht :)

Antwort
von MenschMitPlan, 21

Natürlich musst du die Gutschrift auch buchen.

Antwort
von VannyMetalgirl, 4

Ja, auch Gutschriften müssen gebucht werden.. Sozusagen "andersrum".. :D

Antwort
von Feuerhexe2015, 25

natürlich mußt du das buchen, einfach die 400,- gegenverkehrt

Antwort
von BobbyBackblech, 26

Im Prinzip hättest du dem Kunden eine Gutschrift über die 400 EUR ausstellen müssen.

Oder besser noch: Die Rechnung stornieren, eine Gutschrift erstellen über den vollen Betrag und dem Kunden zukommen lassen, sowie eine neue Rechnung mit korrekten Betrag ausstellen.

Das wäre der buchhalterisch korrekte Weg.

Ich arbeite mit Sage, kann dir daher nicht sagen, ob du bei Datev Buchungen rückgängig machen kannst oder ähnl. Dann würde ich den korrekten Weg gehen.

Kommentar von scorpi11 ,

Gutschrift wurde erstellt, die 400 eur. gezahlt hat der Kunde dann die Differenz.

Antwort
von nerd4you, 16

Natürlich muss dass irgendwie verbucht werden.

Kommentar von scorpi11 ,

"irgendwie" aber wie?

Kommentar von BobbyBackblech ,

Super Antwort. Keine Ahnung, aber Hauptsache was schreiben.

Kommentar von nerd4you ,

Ganz klar eine Antwort auf seine Frage(ja/nein). Oder soll ich ihm seinen Job erklären?

Kommentar von scorpi11 ,

Das hilft natürlich sehr.. irgendwie :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community