Frage von Shield17, 62

Datenvolumen verbraucht (Internet=schnell)?

Hallo Leute,

und zwar habe ich vor ein paar Tagen zum ersten mal mein Internet Highspeed-Volumen komplett verbraucht... Daraufhin wurde natürlich die Geschwindigkeit gedrosselt. So ging es die nächsten Tagen weiter. Nun ist mein Internet wieder extrem schnell (4G), obwohl mein nächstes Highspeed-Volumen erst in 3 Tagen kommen soll. Habe auch keine WLAN-Verbindung... Kann es daran liegen, dass schon das Volumen vom nächsten Monat verbraucht wird oder eine hohe Rechnung auf mich wartet?

Danke schon mal im Voraus, für die Antworten! LG Shield17

Antwort
von asdundab, 45

Schau mal hier:

http://www.teltarif.de/vodafone-datenautomatik-abschalten/news/59677.html

Solltest du also den SMS entnehmen können.

Kommentar von Shield17 ,

Danke dir, aber das kann nicht sein, weil ich diese Option über die Kundenbetreuung schon deaktiviert hatte, als ich mein Vertrag damals abgeschlossen habe... :/

Kommentar von asdundab ,

Okay, dann schaue am Besten mal im Kundencenter nach, wann der neue Vertragsmonat beginnt. Ich weiß gerade nicht, ob Vodafone einen Monatstakt, oder 30 Tage Takt verwendet.

Antwort
von Thronwi, 35

Grundsätzlich steht so etwas in Deinem Vertrag, also kann ich nur mutmaßen. Es könnte sein, das Du einen Vertrag mit Datenautomatik hast. Dies bedeutet, dass Dir gegen ein Entgeld von meist 2-6 Euro ein neues Datenvolumen in lte Geschwindigkeit gegeben wird. Dies passiert bis zu 3 x im Monat. Mir ist kein Tarif bekannt, welcher das Datenvolumen vom nächsten Monat "anknabbert". Informiere Dich, wann dein genauer Abrechnungstag ist, denn dieser ist nicht gleich Rechnungsdatum.(am besten alles bei der Hotline nachfragen, dann kannst Du dir ganz sicher sein.

Antwort
von Koala41, 27

Hi.

Gehe ich recht in der Annahme dass du hier von einem Festnetz Internet sprichst? Wenn ja, habe ich davon schon gehört dass dort seit neuestem auf die Bremse getreten wird! Und dann kann es gut sein dass dein neues Guthaben schon angekommen ist! Ich bin jedenfalls froh darüber dass mein Internet Anbieter keine Datenbremse verwendet! Ich habe jedenfalls eine Datenflat die ich nutzen kann bis meine Leitung glüht; mit der gleichen schnellen Geschwindigkeit versteht sich! hehe xD

Kommentar von asdundab ,

Drosselung im Festnetz gibt es de facto nur bei O2, dort aber schon seit Jahren. Die Telekom wollte Drossel-Tarife in 2013 mit Wirkung zu 2016 einführen, hat aber bereits in 2013 wieder von dieser Idee abgelassen.

Kommentar von asdundab ,

Des Weiteren drosseln einige Kabelanbieter Filsharing und P2P Traffic, nach Verbrauch von 10 GB am Tag, mit Wirkung für diesen Tag.

Antwort
von iTzXypo, 16

Du empfängst 4G aber du kannst es nicht benutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community